Asus Transformer Book T200TA für 449€ in Österreich bereits erhältlich

Peter Hryciuk
Asus Transformer Book T200TA für 449€ in Österreich bereits erhältlich

Das Asus Transformer Book T200TA wurde zwar bereits vor einigen Wochen auf der Computex 2014 in Taipeh vorgestellt, lässt sich auf dem deutschen Markt aber leider noch nicht wirklich blicken. Trotzdem hat das 11,6 Zoll große Tablet mit Tastatur-Dock seinen Marktstart schon in den Niederlanden gefeiert und ist nun auch in Österreich zum Preis von 449€ (Link zum Angebot) bei Saturn und Media Markt erhältlich. So bekommen wir in jedem Fall schon einen Eindruck davon, in welchem Preisbereich sich das Windows 8.1 Tablet mit Tastatur-Dock bewegen wird. Uns kommt es leider etwas teuer vor.

asus t200ta-cp0003h

Mit dem Asus Transformer Book T200TA hat der taiwanische Hersteller ohne große Präsentation ein neues 11,6 Zoll Windows 8.1 Tablet in den Markt eingeführt, welches sich zwischen dem Asus Transformer Book T100 und T300 platziert. Mit seinem größeren Display und Tastatur-Dock soll die Bedienung erleichtert werden, wobei das Gerät an sich nicht wirklich kompakt gebaut ist und somit in ersten Tests als unnötig groß bezeichnet wurde. Technisch tut sich im Vergleich zum kleinen T100 nicht viel. Auch das 11,6 Zoll große IPS-Display bietet nur eine Auflösung von 1366 x 768 Pixeln und es gibt weiterhin einen Intel Bay Trail Z3775 Quad-Core-Prozessor, der von 2 GB RAM unterstützt wird. Zum Preis von 449€ erhält man in dem Fall auch nur 32 GB internen Speicher, was uns etwas wenig vorkommt. Mit 64 GB wäre man in dem Preisbereich deutlich besser aufgestellt - zumal es bei der Größe auch keine Vollversion von Microsoft Office 2013 kostenlos gibt.

Bisher ist das Asus Transformer Book T200TA nur mit 32 GB internem Speicher im Tablet gelistet. Der Speicher lässt sich zwar per microSD Karte aufstocken, doch Apps aus dem Windows Store lassen sich dort nicht installieren. Demnach muss man schon gut haushalten. Dafür lässt sich dieses Mal sehr einfach eine zusätzliche Festplatte im Tastatur-Dock unterbringen. Asus hat für diesen Fall eine Klappe an der Unterseite eingearbeitet und erleichtert den Einbau so ungemein. Einen zusätzlichen Akku gibt es im Dock aber nicht.

(Link zum YouTube-Video)

Vielleicht wird die reguläre Markteinführung des Asus Transformer Book T200TA in Deutschland kurz nach der IFA 2014 in Berlin stattfinden. Aktuell listet nur der für uns unbekannte Händler notebooklieferant dieses Modell für 429€ (Link zum Angebot). Ob es sich dabei aber um das Modell für Deutschland und keinen Import handelt, können wir schlecht sagen. Große Händler wie Amazon, Saturn oder Ähnliche haben das Tablet noch nicht aufgenommen.

Hättet ihr Interesse am Asus Transformer Book T200TA?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung