12-Zoll-MacBook: Produktion soll im dritten Quartal beginnen

Florian Matthey 5

Ein 12-Zoll-MacBook macht seit einigen Monaten die Runde in der Gerüchteküche. Laut jüngsten Gerüchten wird die Massenproduktion des Gerätes im dritten Quartal 2014 beginnen. Äußerlich soll sich das Gerät kaum vom bisherigen MacBook Air unterscheiden.

12-Zoll-MacBook: Produktion soll im dritten Quartal beginnen

DigiTimes berichtet, dass das neue 12-Zoll-MacBook im dritten Quartal diesen Jahres in die Massenproduktion gehen werde. Damit wäre eine Veröffentlichung im Herbst möglich. Das neue Gerät werde im Vergleich zum MacBook Air einige Unterschiede im Innenleben aufweisen - beispielsweise beim Design der Batterie. Äußerlich werde es sich jedoch ebenso wie das MacBook Air aus einem Aluminium-Unibody-Gehäuse bestehen.

Ob es sich bei dem Gerät um ein mittelgroßes MacBook Air oder ein kleineres MacBook Pro handeln wird, ist unklar - DigiTimes spricht von einem „MacBook Air“. Als weitere Neuerungen hat die Gerüchteküche ein Retina Display sowie ein neuartiges Trackpad ohne mechanischen Knopf vorhergesagt. Auch war die Rede davon, dass es noch dünner als das bisherige MacBook Air ausfallen werde - wobei dieses schon nahe am Minimum liegt, solange Apple auch normalgroße USB-Anschlüsse unterbringen möchte.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung