Interessant für MacBooks: Lenovo zeigt Thunderbolt-3- und USB-C-Docks mit vielen Anschlüssen

Florian Matthey 8

Fürs neue MacBook Pro gibt es zahlreiche Dock-Lösungen – interessanterweise aber nicht von Apple selbst. Dafür hat jetzt Lenovo Thunderbolt-3- und USB-C-Docks angekündigt, die auch für MacBook-Benutzer interessant sind.

Interessant für MacBooks: Lenovo zeigt Thunderbolt-3- und USB-C-Docks mit vielen Anschlüssen

Zur CES 2017 hat Lenovo nicht nur zahlreiche neue Laptops angekündigt, die wir gestern bei GIGA WINDOWS vorstellten. Hinzu kommen auch zwei Docking Stations, die auch für Apples aktuelle MacBooks interessant sind. Das ThinkPad Thunderbolt 3 Dock bietet sich für Benutzer der neuen Modelle des MacBook Pro an, das ThinkPad USB-C-Dock lässt sich auch mit einem 12-Zoll-MacBook mit USB-C-Anschluss betreiben.

ThinkPad Thunderbolt 3 Dock 3

Die Docks bieten zahlreiche Anschlüsse: Das Thunderbolt 3 Dock enthält zwei DisplayPorts, HDMI, VGA, fünf USB-3.0-Anschlüsse, Gigabit Ethernet, einen Kopfhöreranschluss und einen Thunderbolt-3-Anschluss. Über die beiden DisplayPorts und den Thunderbolt-3-Anschluss lassen sich drei externe Displays auf einmal betreiben – wobei zwei in diesem Fall das Bild nur mit 30 Hertz darstellen können, da das Thunderbolt-3-Signal nur zwei DisplayPort-Streams enthält, das Dock einen also aufteilt. Regulär lassen sich zwei Ultra-HD-Displays mit jeweils 60 Hertz betreiben.

USB-C Dock 4

Das USB-C-Dock enthält wiederum zwei DisplayPorts, einen VGA-Anschluss, drei USB-3.0-Anschlüsse, zwei USB-2.0-Anschlüsse, einen USB-C-Anschluss, Gigabit Ethernet und einen Kopfhöreranschluss. Über das Dock lassen sich zwei Displays mit Full-HD-Auflösung mit 60 Hertz betreiben; beim Anschluss eines einzigen Ultra-HD-Displays ist nur ein 30-Hertz-Bild möglich – im Vergleich zeigen sich die Vorteile von Thunderbolt 3 gegenüber USB-C deutlich.

USB-C Dock 1

Im Lieferumfang des Thunderbolt-3-Dock wird sich ein 135-Watt-Netzteil befinden; das Dock kann ein Laptop dann mit bis zu 65 Watt mit Strom versorgen. Das USB-C-Dock schafft es mit einem 90-Watt-Netzteil immerhin auf 60 Watt für den Rechner.

Auch von Lenovo sind solche Docks nicht wirklich günstig: Das Thunderbolt 3 Dock wird ab Februar erhältlich sein und 279,99 US-Dollar kosten – fast 270 Euro. Das USB-C-Dock wird es wiederum für 199,99 US-Dollar geben, also rund 190 Euro.

via AnandTech

MacBook Pro 2016 bei Cyberport bestellen *

MacBook Pro 2016: Touch Bar im Test.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung