Das neue MacBook hat nur einen einzigen Anschluss - USB-C. Im Apple Store sind jetzt Adapter gelistet, die das Gerät mit VGA- oder HDMI-Anschluss sowie einem USB-3.1-Anschluss ausstatten. Auch das Aufladen ist mit diesen Adaptern möglich.

 

MacBook

Facts 
MacBook

89 Euro kosten der USB-C-Digital-AV-Multiport-Adapter und der USB-C-VGA-Multiport-Adapter jeweils.

Beide Adapter statten das neue MacBook mit einem USB-3.1-Anschluss in normaler Größe aus. Somit lässt sich auch herkömmliches Zubehör mit Standard-Kabel an das neue MacBook anschließen. Hinzu kommt ein USB-C-Anschluss, an den sich wiederum das Netzgerät des MacBook anschließen lässt.

Außerdem enthalten die Adapter jeweils einen VGA- oder einen HDMI-Anschluss zwecks Verbindung mit externen Displays oder Projektoren. Beide Adapter übertragen über diese Anschlüsse sowohl ein Video- als auch ein Audio-Signal. Die maximale Auflösung des ausgegebenen Bildes beträgt 1080p.

Noch sind beide Adapter nicht erhältlich, sie dürften zeitgleich mit dem MacBook erscheinen.

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Florian Matthey
Florian Matthey, GIGA-Experte.

Ist der Artikel hilfreich?