Sony Vaio Fit 11A: Austauschprogramm für Akkus beginnt im Mai

Peter Hryciuk
Sony Vaio Fit 11A: Austauschprogramm für Akkus beginnt im Mai

Das Sony Vaio Fit 11A soll von den Besitzern seit mittlerweile fast zwei Wochen nicht mehr benutzt werden, da der Akku sich unter bestimmten Umständen zu stark erhitzen und einen Brand auslösen könnte. Nun hat das Unternehmen weitere Informationen zu einem Austauschprogramm veröffentlicht, welches am 19. Mai beginnen soll. Betroffene Käufer sollen sich an den Sony Support wenden und werden dann mit allen weiteren Informationen versorgt.

Sonys Aussieg auf dem PC-Business wird von einem unschönen Vorfall überschattet. Eines der letzen eigenen Convertible-Notebooks mit umklappbarem Display, das Sony Vaio Fit 11A, wurde in einigen Chargen mit fehlerhaften Akkus von Drittanbietern ausgeliefert. Im ungünstigsten Fall erhitzt sich der Akku zu stark und kann einen Brand auslösen mit möglicherweise fatalen Folgen. Deswegen appelliert Sony auch weiterhin an alle Besitzer den Betrieb einzustellen und das Vaio Fit 11A vorerst nicht zu nutzen, bis der Akku durch den Service ausgetaucht wurde. Größere Händler haben die Modelle mittlerweile aus dem Sortiment genommen. Weitere Geräte wie das Sony Vaio Fit 13A, 14A oder 15A sind von dem Problem nicht betroffen.

Der Austausch des Akkus ist für den Besitzer natürlich kostenfrei. Das Austauschprogramm beginnt am 19. Mai. Betroffene Kunden können sich aber schon jetzt an den Support wenden und den Austausch beantragen, immerhin muss man bis dahin noch einige Wochen auf das Gerät verzichten. Sony wird mit Sicherheit erst wieder neue Akkus fertigen müssen bzw. fertigen lassen, was seine Zeit benötigt, da man sich mittlerweile aus dem PC-Geschäft und der Fertigung verabschiedet hat. Laut der offiziellen Mitteilung können sich Kunden aber auch das Geld zurückerstatten lassen, wenn man sein Sony Vaio Fit 11A nicht mehr haben möchte durch diesen Vorfall. Das müsst ihr dann aber individuell mit dem Support klären, denn die Aussagen beziehen sich wohl hauptsächlich auf Japan.

Uns hat das sehr hochwertig wirkende Sony Vaio Fit 11A wirklich sehr gut gefallen und wir finden es extrem schade, dass sich Sony aus dem PC-Business verabschiedet hat. In Zukunft will sich das Unternehmen vermehrt auf Android konzentrieren und da erwarten wir nun natürlich neue tolle Produkte - hoffentlich ohne solche Probleme.

Seid ihr von dem Problem mit dem Sony Vaio Fit 11A betroffen?

via heise

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung