Surface Laptop kaufen: Preise, Konfigurationen und Studentenrabatt

Peter Hryciuk

Das Surface Laptop kann ab sofort vorbestellt werden. In Deutschland sind jedoch nicht alle Konfigurationen und Farben erhältlich. Immerhin gibt es wie von Microsoft gewohnt Rabatt für Studenten und Schüler – der Preis hat es trotzdem in sich.

Microsoft Surface Laptop mit Windows 10 S vorgestellt.

Surface Laptop kaufen: Die Preise und Konfiguartionen

Wer das Surface Laptop kaufen möchte, hat in Deutschland insgesamt vier Modelle zur Wahl, kann sich aber nicht zwischen einer Farbe entscheiden. Unerklärlicherweise bietet Microsoft das Surface Laptop hierzulande nur in „Platin“ an, was dem bekannten Silber der anderen Surface-Geräte entspricht. Ob die anderen Farben später nach Deutschland kommen, bleibt offen. Folgende Konfigurationen stehen zur Wahl:

Die Modelle mit Intel Core i5 werden ab dem 15. Juni 2017 ausgeliefert. Die Modelle mit Core i7 erst ab dem 15. August 2017. Es ist also Geduld gefragt. Microsoft hatte zudem ein Modell mit einer 1 TB großen SSD angekündigt. Dieses Surface Laptop ist in Deutschland noch nicht erhältlich, könnte aber später folgen.

10 Prozent Studentenrabatt auf das Surface Laptop

Wie auch bei den anderen Surface-Geräten bekommen Schüler, Studenten und Mitarbeiter an Universitäten und Hochschulen einen Rabatt in Höhe von 10 Prozent auf den Kaufpreis. Dadurch sinkt der Einstiegspreis auf nur noch 1.034,10 Euro. Damit wäre das Surface Laptop durchaus eine brauchbare Alternative zum MacBook, zumal es Office 365 für ein Jahr kostenlos gibt.

Surface Laptop mit Studentenrabatt bei Microsoft kaufen *

Surface Laptop: Die Entwicklung des perfekten Notebooks.

Kein Zubehör mitgeliefert

Um einen geringen Einstiegspreis für das kleinste Surface Laptop zu ermöglichen, wurde auf jegliches Zubehör verzichtet. Dabei wird sowohl der Surface Stylus, Dial und das Dock unterstützt. Das Zubehör kann im Bestellvorgang des Surface Laptop direkt mitbestellt werden. Wir empfehlen aber den Blick zu anderen Händlern wie Amazon, denn dort sind und mittlerweile deutlich günstiger zu bekommen. Microsoft hat zusätzlich eine neue Surface Arc Maus vorgestellt, die sich farblich am Surface Laptop orientiert.

Die neue Surface Arc Maus vorgestellt.

Surface Laptop läuft mit Windows 10 S

Microsoft hat gestern nicht nur das Surface Laptop vorgestellt, sondern auch Windows 10 S, das auf diesem Surface-Gerät vorinstalliert ist. Damit hat man nur Zugriff auf Apps aus dem Windows Store. Möchte man eigene Programme installieren, muss man das Upgrade auf Windows 10 Pro durchführen. Das ist in den USA kostenlos möglich, in Deutschland wird man wohl bezahlen müssen. Den Preis hat Microsoft noch nicht verraten, er soll sich aber bei um die 50 US-Dollar bewegen – also vermutlich 50 Euro.

Werdet ihr euch das Surface Laptop trotzdem kaufen?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* gesponsorter Link