In den letzten Wochen haben wir über fehlerhafte Akkus im Surface Pro 3 berichtet. Besitzer, die deswegen ihren Akku bei Microsoft haben kostenpflichtig austauschen lassen, erhalten das Geld zurück.

 

Microsoft Surface Pro 3

Facts 

Surface Pro 3: Reparaturkosten für Akku werden erstattet

Das Surface Pro 3 hat in den letzten Wochen für Aufsehen gesorgt, als plötzlich die Kapazität der verbauten Akkus erheblich nachgelassen hat. Teilweise konnten die Tablets überhaupt nicht mehr ohne Verbindung zum Stromnetz verwendet werden. Mittlerweile ist bekannt, dass dafür ein Problem mit der Software verantwortlich war. Microsoft hat für den Fall zwar einige Zeit später eine neue Firmware veröffentlicht, die die Akku-Probleme final lösen soll, doch zu dem Zeitpunkt haben einige Kunden den Akku bereits komplett austauschen lassen. Da der Akku ein Verschleißteil ist, musste der Eingriff selbst bezahlt werden.

Microsoft hat nun damit begonnen, die Kunden darüber zu informieren, dass diese Kosten erstattet werden, da der Fehler erwiesenermaßen nicht auf einen schwächelnden Akku oder Fehler des Nutzers zurückzuführen ist, sondern durch eine fehlerhafte Firmware ausgelöst wurde. Wer dann auch noch für den Austausch eines eigentlich nicht defekten Akkus bezahlen musste, der fühlte sich von Microsoft natürlich etwas verschaukelt. So geht das Unternehmen aber definitiv den richtigen Weg – obwohl die Ausfallzeiten und der Ärger mit dem Tablet natürlich nicht wieder gut gemacht werden können. Falls sich das Unternehmen nicht von selbst gemeldet hat, soll man sich an den Support wenden.

surface pro 3 seite

Neues Update für das Surface Pro 3 wird verteilt

Unterdessen hat Microsoft damit begonnen, ein weiteres Update für das Surface Pro 3 zu verteilen. Dieses Mal geht es auch um den Akku, denn dieser wird in einigen Fällen einfach nicht komplett aufgeladen. Der Ladevorgang bricht vorzeitig ab und das Tablet hat demnach nicht die volle Akkulaufzeit zur Verfügung. Wer also plötzlich nicht mehr den Akku komplett aufladen kann, sollte sein Surface-Tablet auf den neusten Stand bringen.

via drwindowsheise

Surface Pro 4 bei Microsoft kaufen

Microsoft Surface: Surface Pro 4 is the one for me

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.