Microsoft hat für das Surface Pro 3 ein Oktober 2015 Firmware-Update veröffentlicht, welches die Kompatibilität mit dem Surface Pro 4 Zubehör herstellt. Damit lässt sich das neue Type Cover des Surface Pro 4 mit verbesserter Funktion nun auch mit dem älteren Surface Pro 3 nutzen. Microsoft hatte dieses optisch und technisch ordentlich überarbeitet, wollte aber auch die Abwärtskompatibilität ermöglichen. In den USA kann zudem das neue Type Cover mit Fingerabdruckscanner verwendet werden. Das Firmware-Upgrade wird zunächst in den USA verteilt. In Deutschland beginnt der Verkauf des Surface Pro 4 und des neuen Zubehörs erst am 12. November. Bis dahin dürften wir auch versorgt werden.

 

Microsoft Surface Pro 3

Facts 
Surface Pro 4 und Zubehör vorbestellen

Surface Pro 4 Zubehör mit dem Surface Pro 3 nutzbar

Microsoft hat zwar gestern mit dem Verkauf des Surface Pro 4 in den USA sowie in Kanada begonnen, die Besitzer des älteren Surface Pro 3 wurden aber nicht vergessen. Wie bereits zuvor angekündigt, ermöglicht ein neues Firmware-Update die Nutzung des Surface Pro 4 Zubehörs auch mit dem Surface Pro 3. Das Update wird ab sofort in den USA verteilt. Die deutsche Support-Seite listet das Oktober 2015 Update bisher noch nicht. Die Kompatibilität mit dem Surface Pro 4 Zubehör dürfte aber spätestens gewährleistet sein, wenn auch in Deutschland der Verkauf beginnt. Wir müssen uns aktuell noch bis zum 12. November gedulden. Erst dann wird man das Tablet und Zubehör auch hier kaufen können. Microsoft wird das Upgrade vermutlich spätestens dann auch zur Verfügung stellen.

Das neue Firmware-Update für das Surface Pro 3 schafft auch die Kompatibilität mit dem neuen Type Cover, welches einen Fingerabdruckscanner besitzt. Dieses Modell wird es in Deutschland aber leider nicht geben. Weiterhin werden neue Treiber für das bisherige Type Cover und die Hintergrundbeleuchtung eingespielt. Damit soll die Nutzbarkeit optimiert werden. Zudem wird auch das neue Desktop-Dock am Surface Pro 3 nutzbar sein. Im Gegensatz zum bisherigen Desktop-Dock handelt es sich dieses Mal nur um einen kleinen Kasten, der zusätzliche Anschlüsse bringt. Dafür wird die Lösung etwas billiger ausfallen.

Werdet ihr euch ein Surface Pro 4 Type Cover für das Surface Pro 3 kaufen?

Quelle: microsoft via drwindows

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.