Surface Pro 3: Weiteres WiFi-Update zur Fehlerbehebung veröffentlicht

Peter Hryciuk
Surface Pro 3: Weiteres WiFi-Update zur Fehlerbehebung veröffentlicht

Microsoft hat, wie vor wenigen Tagen schon angekündigt, ein weiteres kleines WiFi-Update für das Surface Pro 3 veröffentlicht, welches nun auch wirklich alle Probleme mit der drahtlosen Verbindung beheben soll. Bereits das erste Juli-Update, welches vor etwas über einer Woche veröffentlicht wurde, hat bei unserem Surface Pro 3 das Problem mit der Wiederverbindung zum Netzwerk und dem Internet nach dem Stand-by vollständig gelöst. Weitere Verbesserungen in der Laufzeit konnten wir unterdessen nicht feststellen.

Das Surface Pro 3 ist in den USA und Kanada mittlerweile seit einigen Wochen auf dem Markt und erfreut sich dort sehr großer Beliebtheit. Leider wurde die Freude nach dem Kauf des Tablets durch ein unerklärliches Problem mit dem WiFi getrübt, denn die Wiederverbindung mit dem Netzwerk und somit auch dem Internet hat nach dem Stand-by oft einfach nicht geklappt. Wenn man beim Benutzen des Tablets also kurz eine Pause gemacht hat und dann weiterarbeiten wollte, wurde die Verbindung teilweise einfach nicht mehr aufgebaut. War nicht immer der Fall und auch nicht bei jedem Surface Pro 3, ist aber trotzdem sehr ärgerlich. Um so ärgerlicher, weil solche Probleme eigentlich vor dem Verkaufsstart gelöst werden sollten. Da dieses Problem aber nur sporadisch aufgetaucht ist, blieb es wohl einfach unentdeckt.

Während beim Auftreten des Problems bisher nur ein Neustart des Surface Pro 3 geholfen hat, soll das nun zweite WiFi-Update alle aufgetauchten Schwierigkeiten mit dem Netzwerk lösen. Zudem soll laut der offiziellen Beschreibung auch die Stabilität des Systems noch einmal verbessert worden sein. Unser Surface Pro 3 mit Intel Core i5, 4 GB RAM und 128 GB internem Speicher läuft aber wirklich schon sehr gut und gehört für uns aktuell zu den besten Windows 8.1 Tablets auf dem Markt. Doch auch wir hatten das Problem mit dem Wiederaufbau der Verbindung zum Netzwerk, welches aber schon beim ersten Update gelöst wurde.

In Deutschland wird das Surface Pro 3 leider erst Ende August auf den Markt kommen. Einerseits natürlich schlecht, da wir noch so lange warten müssen, anderseits sollten dann die gröbsten Probleme behoben sein - bzw. sind sie jetzt schon. Wer Interesse am Surface Pro 3 hat, kann sich das Tablet zum Preis von ab 799€ (Link zum Angebot) vorbestellen. Studenten können 10% sparen.

Werdet ihr euch ein Surface Pro 3 kaufen?

Quelle: Microsoft

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung