Alle Artikel zu Ultrabooks

  • Acer Aspire Ultra M3 mit NVIDIA GT640M getestet

    Acer Aspire Ultra M3 mit NVIDIA GT640M getestet

    Beim Acer Aspire Timeline Ultra M3* handelt es sich um ein neues 15.6 Zoll-Notebook mit dem Kepler-Grafikkern GT640M, das insgesamt so eine Art Mittelding zwischen Ultrabook und Notebook darstellen soll. Unabhängig von Acers Philosophien interessiert uns natürlich am ehesten die Grafikleistung des Systems.
    Matthias Schleif
  • AMD und Samsung entwickeln gemeinsam Ultrathin-Notebooks

    AMD und Samsung entwickeln gemeinsam Ultrathin-Notebooks

    Während Käufer hadern und Hersteller sich dem Thema Ultrabooks nur widerwillig widmen, plant Samsung mit AMD diesen Weg konsequent weiter zu verfolgen. Wie die beiden Megafirmen jetzt auf einer "Round-Table"-Veranstaltung bekannt gaben werden spätestens zu Weihnachten mehrere Samsung Ultrathin-Books in den Handel kommen, die dann definitiv auf "Trinity" basieren.
    Matthias Schleif 1
  • Bis zu 75 Ultrabooks unterm Weihnachtsbaum

    Bis zu 75 Ultrabooks unterm Weihnachtsbaum

    Zu den bisher angeblich genau 26 Modellen, die es von der neuen Geräteklasse der Ultrabooks geben soll (wer zählt sowas?) gesellen sich bis Jahresende, was für gewöhnlich "bis Weihnachten" bedeutet, noch knapp 50 weitere hinzu. Diese Info hat Intel jedenfalls nun in einem seiner Blogs bekannt gegeben, aber auch von Samsung gibt es Neuigkeiten aus diesem Bereich.
    Matthias Schleif
  • Dell verkündet Verfügbarkeit des ersten Kohlefaser-Ultrabooks

    Dell verkündet Verfügbarkeit des ersten Kohlefaser-Ultrabooks

    Ab sofort kommen also auch deutsche Kunden in den Genuss, ein Notebook mit einem gewissen Kohlefaser-Anteil am Gehäuse zu erwerben - ein Material, das besonders leicht und gleichzeitig besonders stabil sein soll. Natürlich wird das Modell mit weiteren, vollmundigen Werbesprüchen angepriesen, aber es gibt auch Anlass zur Kritik.
    Matthias Schleif
  • Ultrabooks - ASUS peppt die Serie auf

    Ultrabooks - ASUS peppt die Serie auf

    Nahezu ohne Preisaufschlag, jedoch mit besseren Displays und natürlich aller Voraussicht nach mit Ivy Bridge Prozessoren ausgestattet, das ist im Kern die Verbesserung, die ASUS seinen Zenbooks zu Gute kommen lassen will. Das entspricht einerseits dem, was auch andere Hersteller auf den letzten Messen so angekündigt haben, doch ASUS scheint nun Nägel mit Köpfen zu machen.
    Matthias Schleif
  • HP Folio: Ultrabook ja, Tablet nein

    HP Folio: Ultrabook ja, Tablet nein

    Auch nach den reichlich schlechten Geschäftszahlen, die HP für das abgelaufene Quartal präsentieren musste, ließ Chefin Meg Whitman sich nicht zu dem Versprechen hinreissen, auf dem Tabletmarkt wieder anzugreifen. Statt dessen spielen sie aber beim Spiel der Ultrabooks mit, wie das seit wenigen Tagen erhältliche Folio zeigt. Aber auch ASUS setzt beim UX noch einen drauf.
    Matthias Schleif
  • Von Touchscreens, hybriden Festplatten und ausverkauften Lüftern

    Von Touchscreens, hybriden Festplatten und ausverkauften Lüftern

    Schon wenige Wochen nach der Vorstellung der ersten Ultrabooks versprachen die Hersteller weitere Qualitäststeigerungen für die nächste Generation, wozu FullHD-Displays und schnellere SSDs gehören sollten. Aktuell zeichnet sich jedoch ein etwas anderes Bild ab.
    Matthias Schleif
  • Ultrabooks sind unbeliebt in Europa

    Ultrabooks sind unbeliebt in Europa

    Die derzeitige Auswahl an mobilen Geräteklassen auf dem Markt ist recht umfangreich und der Konkurrenzkampf dem entsprechend hart. Dies bekommen auch die Hersteller von Ultrabooks zu spüren. Als Intel im Mai vergangenen Jahres auf der Computex das Konzept der Ultrabooks vorstellte, waren die Erwartungen an die neue Klasse hoch.
    Hüseyin Öztürk 1
  • CES 2012: Compals Referenzdesign für Ultrabook-Tablets in der Videoübersicht

    CES 2012: Compals Referenzdesign für Ultrabook-Tablets in der Videoübersicht

    Es gibt ja viele Gründe, an ein Zusammenwachsen der Geräteklassen der Tablets mit den Note-, Net-, oder Ultrabooks zu glauben, einen weiteren lieferte auf der vergangenen CES in Las Vegas der Auftragsfertiger Compal mit seinem Referenzdesign eines Ultrabooks mit abnehmbarem Bildschirm. Das Tablet, daß man damit in der Hand hält, ist mit 13 Zoll zwar mehr als groß, aber das ist ja auch noch lange nicht das letzte...
    Matthias Schleif
* Werbung