1. GIGA
  2. GIGA APPLE

GIGA APPLE - Seite 33

  • Geheime iPhone-Pläne: In zwei Jahren will es Apple alleine machen

    Geheime iPhone-Pläne: In zwei Jahren will es Apple alleine machen

    Sven Kaulfuss10.05.2021, 09:48

    Bei Apple arbeite man mit Hochdruck am iPhone 13, doch eigentlich gehen die Planungen noch viel weiter. Schon in zwei Jahren könnte Apple nun einen weiteren wichtigen Schritt vollziehen und fortan ein entscheidendes Bauteil selber entwickeln und produzieren. Ein bekannter Apple-Experte sagt nämlich voraus: Ab 2023 könnte Apple schon eigene 5G-Modems verbauen und Technologie-Partner Qualcomm einen Korb geben.

  • Kostenexplosion beim iPad Pro: So teuer ist die Reparatur beim neuen Tablet

    Kostenexplosion beim iPad Pro: So teuer ist die Reparatur beim neuen Tablet

    Kaan Gürayer09.05.2021, 06:30

    Günstig ist das neue iPad Pro 12,9 von Apple ohnehin nicht. Doch auch die Reparatur lässt sich Apple fürstlich entlohnen. Im Vergleich zum Vorgänger wurden die Reparaturpreise noch einmal um 50 Euro angezogen. Einziger Ausweg: Apple Care+. Das erweiterte Garantieprogramm lohnt sich beim neuen Tablet besonders.

  • iPhone-Update macht den Weg frei: Neuer Service für AirPods-Nutzer

    iPhone-Update macht den Weg frei: Neuer Service für AirPods-Nutzer

    Sven Kaulfuss08.05.2021, 12:00

    Bei Apple arbeitet man schon am nächsten Update für iPhone und iPad. In den nächsten Wochen wird deshalb mit iOS 14.6 gerechnet. Im iPhone-Update versteckt Apple bereits Hinweise auf ein neues und besonders Angebot für Besitzer der AirPods. Die dürfen sich nämlich bald auf eine High-End-Version von Apple Music freuen.

  • MacBook 2021: War der iMac nur der Anfang?

    MacBook 2021: War der iMac nur der Anfang?

    Sven Kaulfuss08.05.2021, 08:30

    Apple beweist mit dem neuen iMac 2021 erneut Mut zur Farbe – nur ein einmaliger „Ausrutscher“ oder aber gleich Vorbote einer ganzen Armada von bunten Macs? Der italienische Designer Andrea Copellino glaubt an Letzteres und hofft auf die Wiedergeburt des MacBooks. Er unterstreicht sein Anliegen bereitwillig und eindrucksvoll mit diesem reizvollen Konzept.

  • Billige iPads: So lange müssen wir jetzt auf Apple warten

    Billige iPads: So lange müssen wir jetzt auf Apple warten

    Sven Kaulfuss08.05.2021, 07:00

    Im April stellte Apple neue Modelle des iPad Pro vor. Wer hoffte, bald auch preiswertere Tablet-Neuheiten kaufen zu können, der muss noch warten – iPad mini 6 und ein iPad der 9. Generation lassen weiter auf sich warten, mindestens noch bis zur zweiten Jahreshälfte.

  • Traum für Diabetiker: Apple Watch ab 2022 mit Blutzuckermessung?

    Traum für Diabetiker: Apple Watch ab 2022 mit Blutzuckermessung?

    Kaan Gürayer08.05.2021, 06:30

    Hat das nervige Stechen bald schon ein Ende? Die Apple Watch könnte in einer zukünftigen Version den Blutzucker mittels Sensoren messen können. Das legen Dokumente nahe, die ein Zulieferer im Rahmen seines Börsengangs veröffentlicht hat. Die Smartwatch wäre damit der ideale Begleiter für Diabetiker. Die Konkurrenz von Huawei ist aber nicht weit entfernt und hat sogar schon offizielle Ankündigungen in diese Richtung...

  • Neuer iMac ist flüsterleise: Selbst fallende Blätter sind lauter

    Neuer iMac ist flüsterleise: Selbst fallende Blätter sind lauter

    Simon Stich07.05.2021, 14:36

    Apple hat Zahlen zur akustischen Leistung des neuen iMac mit 24-Zoll-Display und M1-Prozessor vorgestellt. Ihnen zufolge ist die Bezeichnung „flüsterleise“ fast schon zu laut. Mit gerade noch 7 Dezibel macht sich der iMac kaum bemerkbar – da ist selbst fallendes Laub lauter.

  • Umstrittene iOS-Funktion: iPhone-Nutzer geben eindeutiges Urteil ab

    Umstrittene iOS-Funktion: iPhone-Nutzer geben eindeutiges Urteil ab

    Sven Kaulfuss07.05.2021, 09:44 1

    Im April führte Apple mit der „App-Tracking-Transparenz“ eine nicht ganz unumstrittene neue Funktion in iOS 14.5 ein – meist ein Segen für die Nutzerinnen und Nutzer, hingegen eine Kampfansage an die App-Anbieter. Doch wie kommt das Feature an? Die iPhone-Nutzer geben schon mal ein eindeutiges Urteil ab, wie jüngste Daten nun nahelegen.

  • Ohrfeige von der Stiftung Warentest: Apples 99-Euro-Produkt fällt durch

    Ohrfeige von der Stiftung Warentest: Apples 99-Euro-Produkt fällt durch

    Sven Kaulfuss07.05.2021, 08:05

    Meist wird Apple von den Bewertungen der Stiftung Warentest geradezu verwöhnt, doch dieser Bestseller, der meist nur 99 Euro kostet, fällt glatt durch und landet auf dem letzten Platz. Wir lösen schon mal auf: Es ist der HomePod mini. Die Produkttester kritisieren verschiedene Aspekte am Gerät und ausgerechnet einer der härteten Konkurrenten der kleinen „Brüllkugel“ schneidet dann auch noch besser ab.

  • Smartphone-Hersteller bloßgestellt: Beliebte Handy-Funktion ist vollkommen nutzlos

    Smartphone-Hersteller bloßgestellt: Beliebte Handy-Funktion ist vollkommen nutzlos

    Sven Kaulfuss06.05.2021, 14:51

    Bei Apple heißt es „Night Shift“, bei Android oftmals einfach nur Nachtmodus – beide Funktionen verheißen einen gesünderen Schlaf durch die Filterung vom blauen Licht auf dem Handy-Display in den Abendstunden. Doch ist dem wirklich so? Eine neue Studie beweist jetzt genau das Gegenteil, denn die beliebte Handy-Funktion ist eigentlich vollkommen nutzlos und bringt eben keine Schlafverbesserungen. Smartphone-Hersteller...

  • Klatsche für Apple: Xiaomi feiert historischen Erfolg in Europa

    Klatsche für Apple: Xiaomi feiert historischen Erfolg in Europa

    Kaan Gürayer06.05.2021, 14:04

    Xiaomis Erfolgsgeschichte hält weiter an: Im ersten Quartal 2021 konnte der chinesische Hersteller einen historischen Sieg für sich verbuchen und in Europa sogar Apple hinter sich lassen. Vor allem das jährliche Wachstum beeindruckt.

  • MacBook Air M1 im Angebot: Amazon durchbricht magische Preisgrenze
    Deal

    MacBook Air M1 im Angebot: Amazon durchbricht magische Preisgrenze

    Kaan Gürayer05.05.2021, 16:37

    Bei Amazon ist aktuell das neue MacBook Air mit M1-Chip für günstige 999 Euro erhältlich. Das erst wenige Monate alte Notebook kann auf hervorragende Bewertungen verweisen und punktet mit starker Performance und langer Akkulaufzeit.

  • Diesen iMac schuldet uns Apple noch – und so könnte er aussehen

    Diesen iMac schuldet uns Apple noch – und so könnte er aussehen

    Sven Kaulfuss05.05.2021, 12:33

    Bei der Vorstellung des neuen iMac 2021 vermissten viele Interessenten die zeitgleiche Präsentation einer Variante mit größerem Bildschirm. Stattdessen bleibt das ältere 27-Zoll-Modell noch weiterhin im Programm. Ergo: Apple schuldet uns noch einen neuen iMac mit einem gigantischen Display. Wie der aussehen könnte, zeigt uns jetzt ein junger Design-Student aus Deutschland.

  • AirPods: Apples Kopfhörer-Thron bröckelt

    AirPods: Apples Kopfhörer-Thron bröckelt

    Kaan Gürayer05.05.2021, 12:25

    Verluste auf hohem Niveau: Apples AirPods werden laut Marktforscher von Counterpoint Research auch in diesem Jahr ihre Spitzenposition verteidigen können. Beim Marktanteil soll es für die ikonischen Kopfhörer jedoch einige Prozentpunkte nach unten gehen. Für die Konkurrenz von Xiaomi und Samsung zeigt sich hingegen ein ernüchterndes Bild.

  • iPhone 13: Warum Apple die Hilfe von Samsung braucht

    iPhone 13: Warum Apple die Hilfe von Samsung braucht

    Sven Kaulfuss05.05.2021, 09:53

    Beim Bau des neuen iPhone 13 ist Apple auch in diesem Jahr auf Schützenhilfe von Samsung angewiesen, denn nur die Südkoreaner können den US-Hersteller mit den neuartigen Displays beliefern. Die Bildschirme sind dabei besonders schnell und könnten zudem ein Feature der Apple Watch erhalten. Branchen-Insider haben schon jetzt den geheimen Deal der beiden Tech-Giganten aufgedeckt.

  • Apple baut iPhone um: In zwei Jahren wird alles anders

    Apple baut iPhone um: In zwei Jahren wird alles anders

    Sven Kaulfuss03.05.2021, 11:53

    Auch wenn sich viel getan hat, ein iPhone schaut grundsätzlich noch immer so aus wie das Original aus dem Jahr 2007. Doch in zwei Jahren möchte Apple das ändern. Es wird wohl der wichtigste und größte Schritt in der Geschichte des kalifornischen Smartphones.

  • Wegen neuer Apple-Regel: Facebook testet kontroversen Warnhinweis

    Wegen neuer Apple-Regel: Facebook testet kontroversen Warnhinweis

    Felix Gräber03.05.2021, 11:16

    Im Clinch mit Apple über das neue App-Tracking unter iOS 14.5 testet Facebook jetzt härtere Mittel, die auch Instagram betreffen: Man reagiert mit einem kontroversen Warnhinweis, der für Apple-Kunden langfristig sogar Nachteile mit sich bringen könnte.

  • Apple Watch: Nie war die Zeit reifer für diese Smartwatch

    Apple Watch: Nie war die Zeit reifer für diese Smartwatch

    Sven Kaulfuss02.05.2021, 12:00

    Eine neue Smartwatch hat Apple überhaupt nicht vorgestellt und doch gibt's einen triftigen Grund, sich die noch immer aktuelle Apple Watch zuzulegen. Wie komme nicht nur ich aktuell zu dieser Einstellung?

  • Nicht von Apple: iPhone 12 in neuer Sonderedition erhältlich

    Nicht von Apple: iPhone 12 in neuer Sonderedition erhältlich

    Sven Kaulfuss02.05.2021, 09:09

    Wem Apples Farbenvielfalt des iPhone 12 nicht ausreicht und wer nach wesentlich mehr Individualität verlangt, der ist bei sogenannten „Smartphone-Tunern“ gut aufgehoben. Die Meister ihrer Klasse zeigen nun eine neue Sonderedition und die will hoch hinaus.

  • Kino oder Beamer? So wird mein Film-Sommer 2021

    Kino oder Beamer? So wird mein Film-Sommer 2021

    Sven Kaulfuss02.05.2021, 07:07

    In wenigen Wochen ist Sommer, selbst wenn der viel zu kühle April darauf nur einen schmalen Vorgeschmack hinterließ. Da überlege ich mir schon mal, wie beziehungsweise wo werde ich dieses Jahr überhaupt die neuesten Blockbuster oder auch die Fußball-EM sehen? Die Antwort darauf gebe ich mir mal kurzerhand selbst in der aktuellen Ausgabe der GIGA-Wochenendkolumne.

  • Datenschutz unter Android: Warum muss immer erst Apple vorangehen?

    Datenschutz unter Android: Warum muss immer erst Apple vorangehen?

    Kaan Gürayer01.05.2021, 17:00

    Es nervt, es nervt nur noch. Obwohl Android in den letzten Jahren große Fortschritte beim Thema Datenschutz und Privatsphäre der Nutzer gemacht hat, zeigt sich noch immer das bekannte Muster: Apple muss den ersten Schritt gehen, dann folgt erst Google. Das muss ein Ende haben.