APPLE - Seite 20

  • Handy kaputt? Diese Smartphones lassen sich am einfachsten reparieren
    android

    Handy kaputt? Diese Smartphones lassen sich am einfachsten reparieren

    Ein kaputter Akku hier, ein angeknackstes Display da: Top-Smartphones sind oft filigrane Meisterstücke, die leider manchmal auf den OP-Tisch müssen. Doch wie unterschieden sich die Handys in Sachen Reparierbarkeit? Wir schauen uns die Liste der aktuellen Smartphones bei iFixit gemeinsam an.
    Simon Stich 3
  • Warum FritzBox-Nutzer die MyFritz-App jetzt updaten sollten
    apple

    Warum FritzBox-Nutzer die MyFritz-App jetzt updaten sollten

    Es sind nicht nur Äußerlichkeiten, die das Update der MyFritz-App interessant machen. Wir sagen, was die Version 2.0 für iPhone und iPad an Neuerungen im Zusammenspiel mit einer FritzBox bringt.
    Sebastian Trepesch
  • Samsung greift durch, iPad Pro günstig und exklusives Jamba-Abo – TECH.täglich
    tech

    Samsung greift durch, iPad Pro günstig und exklusives Jamba-Abo – TECH.täglich

    Was war da denn los? Kaum hat iFixit eine Erklärung zu den Problemen mit dem Samsung Galaxy Fold abgegeben, ist dieses Stück gleich wieder offline. Seltsam. Weniger seltsam: Das Wochenende steht vor der Tür, entsprechend haben wir für euch die reduzierten und kostenlosen Apps aus den App Stores herausgesucht. Das alles gibt es in der heutigen Ausgabe des TECH.täglich.
    Severin Pick
  • Apples iPad bekommt heiß ersehntes Upgrade erst 2021
    apple

    Apples iPad bekommt heiß ersehntes Upgrade erst 2021

    Zwar gibt’s in einigen Monaten ein Update des aktuellen iPad Pro. Ein heiß ersehntes Technologie-Upgrade erhält das Tablet aber erst 2021 von Apple. Zuvor legt der iPhone-Hersteller schon mal die Weichen und bereitet die Platinen des iPads darauf vor.
    Sven Kaulfuss 6
  • Kundenberatung per Videochat: Saturn geht neue Wege
    tech

    Kundenberatung per Videochat: Saturn geht neue Wege

    Wer im Online-Shop von Saturn Fragen zu einem Produkt hat und nicht mehr weiter weiß, der kann sich ab sofort per Videochat beraten lassen. Die Hilfestellung erfolgt direkt von Mitarbeitern in den Saturn-Märkten und ist für Kunden kostenfrei – zu Beginn aber noch recht eingeschränkt.
    Simon Stich
  • iPhone 2019: Mock-up verrät Geheimnisse des Apple-Smartphones
    apple

    iPhone 2019: Mock-up verrät Geheimnisse des Apple-Smartphones

    Seit Monaten spekuliert die Gerüchteküche, wie die iPhones 2019 beschaffen sein könnten. Die Nachfolger von iPhone XS, XS Max und XR schicken sich an, im Herbst das Licht der Welt zu erblicken. Zuvor gibt’s schon mal einen Blick auf neue Mock-ups der Apple-Smartphones.
    Sven Kaulfuss
  • Apple unter Druck: MacBook-Reparatur jetzt so schnell wie nie
    apple

    Apple unter Druck: MacBook-Reparatur jetzt so schnell wie nie

    Es ist mittlerweile hinlänglich bekannt, dass Apples aktuelle MacBook-Tastaturen ein Problem mit hängenden und nicht länger funktionierenden Tasten haben. Zwar bietet Apple weiterhin keine MacBook-Modelle mit neuer Tastatur an, aber immerhin will man nun die Reparaturen beschleunigen.
    Holger Eilhard
  • Notch mal anders, Senioren gegen E-Roller, Apple Pay „leiwand“ – TECH.täglich
    android

    Notch mal anders, Senioren gegen E-Roller, Apple Pay „leiwand“ – TECH.täglich

    Seid umschlungen Millionen! Diesen Kuß der ganzen Welt! Brüder – überm Sternenzelt muß ein lieber Vater wohnen. Schließlich ist das schon der zweite TECH.täglich diese Woche und trotzdem versprühen Amir und ich immer noch Esprit, Elan und Eleganz beim Quatschen über aktuelle Tech-Themen. Als ob’s der erste wär.
    Frank Ritter 1
  • Kein Geld am Monatsende? Verklag doch einfach Apple!
    apple

    Kein Geld am Monatsende? Verklag doch einfach Apple!

    Eine Milliarde US-Dollar – diese bescheidene Summe möchte der Student Ousmane Bah von Apple gerne haben und verklagt den iPhone-Hersteller kurzerhand. Die Summe sollte genügen, um das allmonatliche Kontodefizit zu füllen. Doch was war eigentlich passiert?
    Sven Kaulfuss
  • HomePod im Preisverfall: Apple-Lautsprecher rein rechnerisch für knapp 238 Euro
    apple

    HomePod im Preisverfall: Apple-Lautsprecher rein rechnerisch für knapp 238 Euro

    In der Vergangenheit gab es immer wieder Aktionen einzelner Händler, die dafür sorgten, dass Apples Siri-Lautsprecher teilweise deutlich günstiger erhältlich war. Selbst Apple reduziert zuletzt ganz offiziell und weltweit die Kosten für den HomePod. Von Saturn gibt es aktuell ein noch besseres Angebot.
    Holger Eilhard 10
  • iPhone 2020: Apple fährt zweigleisig bei dieser Smartphone-Technik
    apple

    iPhone 2020: Apple fährt zweigleisig bei dieser Smartphone-Technik

    Selbst nachdem sich Apple im Rahmen einer großen Ankündigung in der vergangenen Woche nach einem langen Streit mit seinem Lieferanten geeinigt hatte, will sich der iPhone-Hersteller beim iPhone 2020 nicht vollends auf nur einen Partner verlassen.
    Holger Eilhard
  • iOS 12: Laufende Druckaufträge checken, so gehts
    apple

    iOS 12: Laufende Druckaufträge checken, so gehts

    Das Ausdrucken von Dokumenten insbesondere von iPhone oder iPad wird immer seltener. Nichtsdestotrotz bietet iOS einen kleinen Trick, der denjenigen, die häufiger von ihrem Smartphone oder Tablet aus den einen Drucker betreiben, das Leben vereinfachen kann.
    Holger Eilhard 1
  • Bowers & Wilkins Wedge vorgestellt: Edler WLAN-Lautsprecher mit AirPlay 2 als Teil eines neuen Multiroom-Systems
    tech

    Bowers & Wilkins Wedge vorgestellt: Edler WLAN-Lautsprecher mit AirPlay 2 als Teil eines neuen Multiroom-Systems

    In den Kreisen anspruchsvoller Hifi-Fans fragte man sich schon seit einiger Zeit: Wo bleiben eigentlich ein Multiroom-Musiksystem von Bowers & Wilkins, mit dem sich Musik auf bequeme Weise und in Top-Qualität in unterschiedlichen Räumen genießen lässt? Nun, die Antwort darauf ist jetzt endlich da. Die neue Formation Suite aus „Duo“, „Bar“, „Bass“, „Wedge“ und „Audio“ bringt 24-Bit-Audio-Auflösung, Airplay-2 und Klang-Synchronisation...
    Stefan Bubeck 1
  • iOS 13 wird tierisch: Apples Systemupdate für iPhone und iPad erhält noch mehr Funktionen und Features
    apple

    iOS 13 wird tierisch: Apples Systemupdate für iPhone und iPad erhält noch mehr Funktionen und Features

    Anlässlich der Keynote zur WWDC (Apples Entwicklerkonferenz) am 3. Juni 2019 wird die Welt erstmals einen ersten Blick auf iOS 13 erhaschen dürfen. Das Systemupdate für iPhone und iPad enthält zahlreiche neue Funktionen und Features. Jetzt wird’s bei Apple sogar noch tierischer, denn neue Animojis und mehr warten in iOS 13 darauf, entdeckt zu werden.
    Sven Kaulfuss 10
  • Zombies, Run! im Selbsttest: Wie mich Untote zum Laufen motivieren
    tech

    Zombies, Run! im Selbsttest: Wie mich Untote zum Laufen motivieren

    Aller Anfang ist schwer und wer sagt, dass es Spaß macht, das Joggen anzufangen, der lügt. Langwierige Jogging-Einheiten zehren an der Lust, sich sportlich zu betätigen. Anders hingegen ist der Ansatz der Laufapp „Zombies, Run!“ – hier läufst du um dein Leben.
    Laura Li Tung 1