APPLE - Seite 7

  • Apple Watch: Aufgepasst vor neuem Fallstrick bei der Smartwatch-Reparatur
    apple

    Apple Watch: Aufgepasst vor neuem Fallstrick bei der Smartwatch-Reparatur

    Noch haben die Apple Stores hierzulande geschlossen, wer seine Apple Watch beim Hersteller reparieren lassen möchte, der muss diese per Post einschicken. Doch jetzt gibt„ einen neuen Fallstrick zu beachten – GIGA hat sich das kleine, aber wichtige Detail angeschaut.
    Sven Kaulfuss
  • iPhone und Android-Handys: Diesen genialen Trick sollte jetzt jeder kennen
    tech

    iPhone und Android-Handys: Diesen genialen Trick sollte jetzt jeder kennen

    Wer trotz Maske oder Mundschutz sein iPhone oder Android-Handy per Gesichtserkennung entsperren möchte, der steht vor einem gewaltigen Problem. Schließlich verlangen Face ID und Co. „freie Sicht“ aufs Antlitz des Nutzers. Doch es gibt einen Trick – GIGA verrät ihn euch.
    Sven Kaulfuss
  • iPad, Mac und Android-Handy werden zur Xbox: Waffenstillstand im TV-Krieg
    tech

    iPad, Mac und Android-Handy werden zur Xbox: Waffenstillstand im TV-Krieg

    Corona-Zeit ist Fernsehzeit, zumindest ist der heimische TV heiß umkämpft, wenn man denn die Quarantäne mit der bessern Hälfte verbringen darf. Bei mir sorgt nun eine App für iPhone, iPad, Mac und Android-Handy für einen willkommenen Waffenstillstand – lasst euch in der aktuellen Wochenend-Kolumne davon erzählen.
    Sven Kaulfuss
  • iPad Pro Max: Apples dickstes Ding gibt’s (noch) nicht
    apple

    iPad Pro Max: Apples dickstes Ding gibt’s (noch) nicht

    Das iPad Pro existiert derzeit in zwei Größen, was aber, wenn Apple noch einen draufsetzt und das iPad Pro Max aus dem Hut zaubert? Die Überlegungen dazu sind bei genauer Betrachtung verdammt erhellend.
    Sven Kaulfuss
  • Apples Kernschmelze: Dem Mac blüht das Unglaubliche
    apple

    Apples Kernschmelze: Dem Mac blüht das Unglaubliche

    Schenkt man den anhaltenden Gerüchten zur Zukunft des Mac glauben, erwartet uns in den kommenden Monaten erneut eine große Änderung. Nun gibt es erste konkrete Details dazu, mit welchen Chips Apple dem aktuellen Platzhirsch Konkurrenz machen will.
    Holger Eilhard
  • o2: Unlimitiertes Datenvolumen verlängert – das müsst ihr wissen
    tech

    o2: Unlimitiertes Datenvolumen verlängert – das müsst ihr wissen

    o2 hatte als erster Provider in Deutschland auf das Coronavirus reagiert und nicht nur versichert, dass die Kommunikation in Deutschland von technischer Seite sichergestellt, sondern auch das inkludierte Datenvolumen von einer Volumenbegrenzung befreit wird. Nun wurde die Aktion verlängert
    Peter Hryciuk
  • iPad gibt den Ton an: Apple triumphiert gegen Tech-Riesen
    apple

    iPad gibt den Ton an: Apple triumphiert gegen Tech-Riesen

    Wie erfolgreich ist Apples iPad-Linie wirklich? Überlegungen in diese Richtung sind mitunter schwierig, weil Apple mit Verkaufsdaten sehr knauserig ist. Eine neue Erhebung bringt nun Licht ins Dunkel.
    Thomas Konrad 2
  • fraenk: Neuer SIM-only-Tarif im Telekom-Netz unter der Lupe
    android

    fraenk: Neuer SIM-only-Tarif im Telekom-Netz unter der Lupe

    Congstar hat ein neues Tarifangebot gestartet: fraenk bringt 4 GB LTE im Telekom-Netz für 10 Euro im Monat, kann aber nur per App registriert und per PayPal bezahlt werden. Lohnt sich das und welche Haken gibt es?
    Corinna Larsen 2
  • TikTok zieht den Stecker – das ändert sich jetzt
    tech

    TikTok zieht den Stecker – das ändert sich jetzt

    TikTok gehört zu den populärsten Apps der Welt. Vor allem unter jungen Menschen ist die Video-Plattform mit den lustigen Clips sehr beliebt. Einige von ihnen müssen bald aber auf eine wichtige Funktion der App verzichten – aus gutem Grund. 
    Kaan Gürayer
  • Sicherheitslücke bei Apple: Erst dieses künftige iOS-Update sorgt für Schutz
    apple

    Sicherheitslücke bei Apple: Erst dieses künftige iOS-Update sorgt für Schutz

    Sicherheitsexperten aus den USA haben im Betriebssystem für iPhone und iPad mehrere seit Jahren enthaltenen Lücken entdeckt, die Zugriff auf persönliche Daten erlauben. Noch vor der finalen Vorstellung eines entsprechenden Updates durch Apple hat man nun erste Details veröffentlicht.
    Holger Eilhard
  • Disney+: Streaming-Dienst erfüllt Zuschauern großen Wunsch
    tech

    Disney+: Streaming-Dienst erfüllt Zuschauern großen Wunsch

    Disney+ legt nach: Wer geglaubt hat, dass sich der Streaming-Dienst auf seinem kometenhaften Erfolg ausruht, täuscht sich. Ein Exklusivbereit zeigt jetzt auf, was der Netflix-Konkurrent in Zukunft plant. Vor allem Star-Wars-Fans dürfen sich freuen. 
    Kaan Gürayer
  • Apple hasst diesen Mann: Alle Geheimnisse zu neuen Produkten verraten
    apple

    Apple hasst diesen Mann: Alle Geheimnisse zu neuen Produkten verraten

    Er ist der neue Star der glaubwürdigen Geheimnisverräter im Apple-Business, nun packt er alles aus, was er derzeit weiß – zu neuen iPhones, iPads, der Apple Watch und zu echten Überraschungen. Apple muss ihn dafür aktuell gerade so richtig hassen.
    Sven Kaulfuss
  • Externe SSD: Samsung T5 mit 1 TB aktuell unter 150 Euro
    apple

    Externe SSD: Samsung T5 mit 1 TB aktuell unter 150 Euro

    Externe SSDs sind praktisch perfekte Datenträger: Extrem schnell, unempfindlich gegenüber Stößen, lautlos und Energie sparend. Wenn nur der verflixte Preis nicht wäre. Saturn, MediaMarkt und Amazon haben nun eine populäre externe Platte bedeutend günstiger im Angebot: Die Samsung Portable SSD T5 mit 1 TB Speicher gibt es gerade für bezahlbare 149 Euro. Mit einem Trick zahlt man sogar noch weniger.
    Corinna Larsen
  • Apple macht Rückzieher: iPad erhält wichtige Features erst später
    apple

    Apple macht Rückzieher: iPad erhält wichtige Features erst später

    Apple hat erst vor einigen Wochen sein iPad Pro runderneuert, die Gerüchteküche sprach jedoch bereits von einem weiteren Update, welches noch in diesem Jahr erscheinen sollte. Dies soll nun nicht länger der Fall sein, womit einige wichtige Neuerungen etwas länger auf sich warten lassen.
    Holger Eilhard
  • Microsoft will menschliches Blut – aus gutem Grund
    tech

    Microsoft will menschliches Blut – aus gutem Grund

    Bisher ist Microsoft für Office, die Xbox und natürlich Windows bekannt. Jetzt will der US-Konzern aber menschliches Blut. Was sich zunächst gruselig anhört, hat aber einen nachvollziehbaren Grund. 
    Kaan Gürayer