1. GIGA
  2. GIGA APPLE
  3. Software - Seite 9

Software

  • Kamera-Tipp: Autofokus auf dem iPhone deaktivieren

    Kamera-Tipp: Autofokus auf dem iPhone deaktivieren

    Sven Kaulfuss14.04.2016, 12:00 1

    Möchte man nicht, dass die Kamera des iPhones ständig neu fokussiert (also „pumpt“), können wir die Funktion des automatischen Fokus in der Kamera-App auch einfach deaktivieren. Allerdings ist dieses Feature leicht versteckt.

  • Der „1970-Bug“ ist wieder da: Auch Geräte mit iOS 9.3.0 betroffen

    Der „1970-Bug“ ist wieder da: Auch Geräte mit iOS 9.3.0 betroffen

    Florian Matthey14.04.2016, 10:00 10

    Apple hat den „1. Januar 1970“-Bug mit dem iOS 9.3 behoben. Allerdings lässt sich das Datum auch mit iOS 9.3 noch mit einem Trick verstellen, was die Funktionsfähigkeit beeinträchtigt. Diese Sicherheitslücke hat Apple wiederum durch das iOS 9.3.1 geschlossen. Im Februar machte die Meldung die Runde, dass sich ein iPhone oder iPad durch das einfache Verstellen des Datums unbenutzbar machen lässt: Wenn jemand das Datum...

  • iPhone Cache löschen: So bekommt ihr euren Speicherplatz zurück

    iPhone Cache löschen: So bekommt ihr euren Speicherplatz zurück

    Thomas Kolkmann08.04.2016, 12:16 1

    Unter Android ist es relativ einfach den Cache zu leeren und so oft mehrere hundert MB freizuschaufeln. Bei iPhone, iPad und iPod gibt es hierfür keine manuelle Funktion. Die Apple-Geräte sollten dies eigentlich aber auch automatisch machen – eigentlich. In diesem Ratgeber zeigen wir euch einen kleinen Workaround, wie ihr auch iPhone & Co. manuell dazu bringt, den Cache zu löschen.

  • iOS 9.3.2 und OS X 10.11.5 als Entwickler-Betas erschienen

    iOS 9.3.2 und OS X 10.11.5 als Entwickler-Betas erschienen

    Florian Matthey07.04.2016, 10:02 1

    Bei Apple registrierte Entwickler können jetzt erstmals Beta-Versionen von iOS 9.3.2 und OS X 10.11.5 herunterladen. Diese Updates beschränken sich aller Voraussicht nach auf Fehlerbehebungen und Optimierungen.

  • Tipp: Unbeabsichtigtes Löschen von Apps auf iPhone und iPad verhindern

    Tipp: Unbeabsichtigtes Löschen von Apps auf iPhone und iPad verhindern

    Sven Kaulfuss01.04.2016, 12:00 12

    Wer sein iPhone oder iPad schon mal gerne an Kleinkinder oder an Senioren aus der Hand gibt, der möchte nicht, dass seine Apps unbeabsichtigt gelöscht werden. In unserem heutigen Tagestipp erklären wir, wie wir eine solche Löschung verhindern können.

  • iOS-Probleme: Öffnen von Links lässt Safari und Apps einfrieren

    iOS-Probleme: Öffnen von Links lässt Safari und Apps einfrieren

    Florian Matthey28.03.2016, 08:37 69

    Bei einigen iOS-Benutzern tritt ein seltsamer Bug auf: Links zu Websites lassen sich in Safari und/oder anderen Apps nicht mehr öffnen. Betroffen ist vor allem das iPhone 6s mit iOS 9.3; offenbar spielt auch eine Rolle, welche Apps installiert sind.

  • iOS 9.3 für iPhone und iPad: Das sind die neuen Funktionen

    iOS 9.3 für iPhone und iPad: Das sind die neuen Funktionen

    Holger Eilhard21.03.2016, 18:45 33

    Im Rahmen seines Frühjahrsevents hat Apple alle Plattformen mit neuen Versionen seiner Betriebssysteme ausgestattet. Insbesondere iPhone und iPad haben dabei in Form von iOS 9.3 eine Reihe interessanter Neuerungen erhalten.

  • Tipp: Kalenderwochen auf iPhone, iPad und Mac anzeigen

    Tipp: Kalenderwochen auf iPhone, iPad und Mac anzeigen

    Sven Kaulfuss17.03.2016, 12:00 1

    Im Leben laufen sie uns ständig über den Weg, die sogenannten Kalenderwochen – „KW“ abgekürzt. Allerdings hat diese niemand allzeit parat. Selbst der Kalender von iPhone, iPad und Mac zeigt diese standardmäßig nicht an. So geht’s doch – unser Tipp.

  • Jailbreak für iOS 9.1 erschienen

    Jailbreak für iOS 9.1 erschienen

    Thomas Konrad13.03.2016, 12:51 31

    Mit dem Jailbreak-Tool Pangu lassen sich nun iPhones und iPads entsperren, auf denen iOS 9.1 installiert ist. Für die meisten Nutzer dürfte das Update aber zu spät kommen.

  • iPhone zurücksetzen: Die Werkseinstellungen wiederherstellen

    iPhone zurücksetzen: Die Werkseinstellungen wiederherstellen

    Sven Kaulfuss10.03.2016, 20:18 14

    Zum Zurücksetzen des iPhone 6s, iPhone 6, iPhone 5s etc. existieren mehrere Möglichkeiten. Nützlich ist dies bei der Behebung etwaiger Software-Probleme und auch für den Weiterverkauf des iPhones – Stichpunkt Datenlöschung. Wo findet man diese Optionen?

  • iOS Codenamen: Die geheimen Bezeichnungen gelüftet

    iOS Codenamen: Die geheimen Bezeichnungen gelüftet

    Sven Kaulfuss07.03.2016, 13:01 1

    Bei der Benennung des Betriebssystems für den Mac ist Apple stets kreativ, werden die Codenamen von OS X doch aktiv zur Vermarktung genutzt. Nicht so bei iPhone & iPad – die Codebezeichnungen des iOS verbleiben im Dunkeln. Wir holen sie jetzt ans Licht.

  • iPhone-Kontakte ausmisten (Artikel von iPhoneMAGAZIN)

    iPhone-Kontakte ausmisten (Artikel von iPhoneMAGAZIN)

    Sven Kaulfuss24.02.2016, 15:48 1

    Ab sofort ist die aktuelle Ausgabe des iPhoneMAGAZIN am Kiosk erhältlich. Mit Genehmigung der CMT Verlags GmbH veröffentlichen wir daraus diesen Artikel. Autor Björn Wagner gibt darin wertvolle Tipps für die Organisation der iOS-Kontakte auf iPhone und iPad.

  • So machst du dein iPhone FBI-sicher

    So machst du dein iPhone FBI-sicher

    Sebastian Trepesch17.02.2016, 17:08 8

    Wie sicher sind die Daten auf dem iPhone? So sicher, dass nicht einmal das FBI herankommt, und bei Apple ein Hintertürchen in iOS angefordert hat. Allerdings: Der iPhone-Besitzer muss entsprechende Funktionen nutzen.

  • iPhone orten mit App und ohne App – so gehts

    iPhone orten mit App und ohne App – so gehts

    Sebastian Trepesch19.01.2016, 11:34 7

    Das Smartphone oder Tablet wurde verlegt, vergessen, geklaut? Über iCloud bietet Apple eine Funktion, mit der wir iPad und iPhone orten, einen Ton Alarmton abspielen und es sogar fernlöschen können. So geht die Lokalisierung – mit App und ohne App:

  • Microsoft arbeitet an „Word Flow“-Bildschirmtastatur für iOS

    Microsoft arbeitet an „Word Flow“-Bildschirmtastatur für iOS

    Florian Matthey18.01.2016, 12:06 1

    Seit dem iOS 8 lassen sich andere als Apples eigene Bildschirmtastaturen auf iOS-Geräten installieren. Jetzt soll sogar Microsoft eine eigene iOS-Tastatur planen, die die Funktionalität der von Windows bekannten „Word Flow“-Tastatur bietet.

  • Ein iPad, mehrere Nutzer: iOS 9.3 zeigt sich mit Multi-User-Mode

    Ein iPad, mehrere Nutzer: iOS 9.3 zeigt sich mit Multi-User-Mode

    Holger Eilhard11.01.2016, 21:14 5

    Seit einiger Zeit wünschen sich viele iPad-Besitzer, das Tablet einfach mit mehreren Personen teilen zu können ohne auf eine Personalisierung verzichten zu müssen. Apple zeigt mit der ersten Beta von iOS 9.3 nun erste Schritte zu diesem Ziel.

  • 12 wichtige Einstellungen in iOS

    12 wichtige Einstellungen in iOS

    Sebastian Trepesch23.12.2015, 09:33 8

    Du hast iOS neu installiert? Zuerst müssen wir einen Installationsdialog durchgehen, dann können wir iOS-Gerät nutzen. Doch ein paar Einstellungen sollten wir gleich zu Beginn vornehmen. Unsere Empfehlungen:

  • Apple ruft zum Beta-Test von iOS 9.2.1 (Update)

    Apple ruft zum Beta-Test von iOS 9.2.1 (Update)

    Holger Eilhard16.12.2015, 19:25 3

    Nur wenige Tage nach der Vorstellung der finalen Version von iOS 9.2 hat Apple nun den Startschuss für einen weiteren Beta-Test gegeben. iOS 9.2.1 steht den Testern ab sofort zum Download bereit.

  • Mail-Gesten auf iPhone & iPad anpassen (Mini-Tipp)

    Mail-Gesten auf iPhone & iPad anpassen (Mini-Tipp)

    Sebastian Trepesch25.11.2015, 12:01

    In der Mail-App von iPhone und iPad kommen wir über Wisch-Gesten zu weiteren Optionen. Welche Funktionen verfügbar sind, können wir selbst – eingeschränkt – festlegen.

  • iOS 9.1: Neuerungen im Überblick

    iOS 9.1: Neuerungen im Überblick

    Sven Kaulfuss21.10.2015, 18:55 15

    Heute wurde von Apple die finale Version von iOS 9.1 für iPhone und iPad veröffentlicht. Es ist die erste größere Aktualisierung (Major Service Update) von iOS 9. Diese neuen Features und Verbesserungen erwarten uns.

  • iOS 9: Apple nennt Details zu Wi-Fi Assist

    iOS 9: Apple nennt Details zu Wi-Fi Assist

    Holger Eilhard14.10.2015, 19:40 9

    Mit iOS 9 hat Apple unter anderem Wi-Fi Assist eingeführt. Das Feature, welches bei schlechten Wi-Fi-Verbindungen automatisch auf die Daten-Verbindung zum Mobilfunk-Anbieter umstellen soll, war in der Vergangenheit in die Kritik geraten.

  • Neue Emojis: Unicode-Konsortium stellt Kandidaten für 2016 vor

    Neue Emojis: Unicode-Konsortium stellt Kandidaten für 2016 vor

    Florian Matthey13.10.2015, 11:24 3

    Mit dem iOS 9.1 kommen unter anderem neue Emojis. Im nächsten Jahr stehen dann für ein weiteres iOS-Update weitere der lustigen Bildchen bereit: Unter anderem könnte es neue Fuß-Icons und Emotionen wie „Facepalm“ geben.

  • iOS 9: WLAN Assist deaktivieren und mobiles Datenvolumen schützen

    iOS 9: WLAN Assist deaktivieren und mobiles Datenvolumen schützen

    Martin Maciej30.09.2015, 10:03

    iOS 9 bringt einige neue Features und somit auch einen sinnvollen Mehrwert für iPhones und iPads. Eine Funktion, WLAN Assist, erweist sich jedoch als großer Datenverschwender und frisst gegebenenfalls unbewusst das komplette Datenvolumen für einen Monat. Aus diesem Grund sollte man die neu eingeführte Funktion WLAN Assist ausschalten.