YouTube-Hype der Woche: Family Hansen

Peer Göbel 5

Es fegte wie ein Lauffeuer über Facebook, amerikanische Blogs überschlugen sich mit Lobeshymnen, bei Twitter stieß #drunkensailor in die Top 10 Hashtags vor, 100 Prozent positive Bewertungen auf YouTube – das epische Video zu „What Shall We Do With The Drunken Sailor“ der Family Hansen war DER YouTube-Hype am Wochenende.

YouTube-Hype der Woche: Family Hansen

Niemand weiß genau, wer sich hinter dem genialistischen Trio „Family Hansen“ verbirgt, bekannt ist nur, dass die Hansens offenbar aus dem schleswig-holsteinischen Rendsburg kommen und eine Schwäche für Seemannslieder haben. Vielfach wurde auch schon spekuliert, das Video sei teil einer Undercover-PR-Kampagne. In der Diskussion wurde der Clip bereits namhaften Baumärkten, Shampoo-Firmen oder Filmproduktionen wie Avengers 2, Twilight: Breaking Dawn 2 oder Prometheus zugeschrieben. Das wird sich aufklären, wenn dem ersten viralen Hansens-Video hoffentlich weitere folgen.

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Portal: Ein Rückblick auf das beste Tutorial aller Zeiten

    Portal: Ein Rückblick auf das beste Tutorial aller Zeiten

    In der Regel verzichte ich grundsätzlich darauf Spiele vorzubestellen. Direkt am Erstverkaufstag Geld für ein Spiel auszugeben, für das teilweise noch keine Kritiken und Wertungen veröffentlicht wurden, ist schließlich immer ein Risiko. Als am 21. April 2011 Portal 2 in Deutschland erschien, habe ich diesen Vorsatz jedoch großzügig ignoriert.
    Alexander Gehlsdorf
* gesponsorter Link