Nick Cave: "We No Who U R" - Video zum ersten Song vom neuen Album

Peer Göbel

Nick Cave bleibt ein wichtiger Bezugspunkt in Sachen Anzüge tragen, düstere Texte, melancholische Musik und Stil. Nach fünf Jahren kommt ein neues Album mit seinen Bad Seeds, das erste Video zu „We No Who U R“ ist jetzt erschienen.

Nick Cave: "We No Who U R" - Video zum ersten Song vom neuen Album

Nach der Auflösung seines Seitenprojekts Grinderman wandte sich der australische Sänger, Autor, Westberlin-Szenetyp, „„-Grande und Gothic-Pate wieder seinen Bad Seeds zu. Das Ergebnis, das inzwischen 15. Album von Nick Cave in dieser Formation, hört auf den Namen „Push The Sky Away“ und kommt im Februar 2013.

Wer außerdem etwas mitnehmen will: Nick Caves Version von „Disco 2000“ gibt es immer noch kostenlos zum Download.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

Neue Artikel von GIGA GAMES

  • Cadence of Hyrule ist Takt und Taktik mit Zelda

    Cadence of Hyrule ist Takt und Taktik mit Zelda

    Zelda trifft auf Rhythmus-Spiel und das Ergebnis überzeugt nicht nur, es lässt Kritiker und Spieler gleichermaßen Lobgesänge anstimmen. In die fällt GIGA GAMES-Redakteur Daniel nun ebenfalls ein.
    Daniel Kirschey
  • Liebes The Sinking City, ich h̶̶a̶̶s̶̶s̶̶e liebe dich

    Liebes The Sinking City, ich h̶̶a̶̶s̶̶s̶̶e liebe dich

    Wirst du mich in meinen Träumen verfolgen, die verdammte untergegangene Stadt? Ich würde ja nicht einmal wissen, ob es Albträume oder hübsche Träume wären. Vielleicht würde ich nie wieder aus Sinking City aufwachen, das schlechteste gute Spiel, das ich dieses Jahr spielen durfte.
    Marina Hänsel
* Werbung