Norbert Dickel: "Borussia Schenk uns die Schale" offizielles Video

M. Göbel

Borussia Dortmund hat das Double gewonnen, während Bayern München in dieser Saison in allen drei Wettbewerben nur Zweiter geworden ist. Das Lied zum Borussia-Triumph hat BVB-Stadionsprecher und Ex-Profi Norbert Dickel mit dem Jahrhundertchor eingesungen: „Borussia, schenk uns die Schale“. Hier ist das offizielle Video!

Das Lied ist ziemlich eingängig: „Borussia, schenk uns die Schale“, geht der Refrain, „schenk uns die Schale im Mai / Borussia, schenk uns die Schale / und den Pokal noch obendrein“ - einfach Lyrics, jeder kann sofort mitsingen und mitschunkeln. BVB-Stadionsprecher Norbert Dickel und der Jahrhundertchor haben es mit dem Lied aus dem Stand auf Platz 2 der deutschen Charts gebracht - das ist wohl Ausdruck der Begeisterung der Fans für die tolle Leistung des alten und neuen deutschen Meisters Borussia Dortmund. Mit ihrem Hurra-Fussball und dem Schwerpunkt auf Teamplay haben sie einen deutlichen Kontrapunkt zum Fußball des FC Bayern gesetzt, der ja viel auf die individuellen Fähigkeiten der beiden Ausnahmefussballer Arjen Robben und Franck Ribery setzt. Diese Saison hat gezeigt, dass das möglicherweise nicht die beste Taktik war.

Norbert Dickel ist heute Stadionsprecher von Borussia Dortmund, er hat auch selbst Fußball gespielt und für den 1. FC Köln und Borussia Dortmund zwischen 1984 und 1990 insgesamt 123 Bundesligaspiele absolviert (45 Tore). 1990 beendete Dickel seine Profi-Karriere als Sportinvalide und ist seitdem Publikumsliebling unter den Dortmund-Fans. Er ist weiter für den Verein tätig, u.a. als Stadionsprecher.

Wenn ihr Norbert Dickel und der Jahrhundertchor: „Borussia Schenk uns die Schale“ downloaden wollt: Bei Amazon.de kostet der . Das ist übrigens nicht die einzige Musik derzeit, die mit Fußball zu tun hat: Hört euch die Lieder zur EM in der Ukraine und Polen 2012 an.

Bild: Plattencover

Zu den Kommentaren

Kommentare zu diesem Artikel

* Werbung