Alle Artikel zu Piratenpartei

  • FSK: Diese Filme sind an Feiertagen per Gesetz verboten

    FSK: Diese Filme sind an Feiertagen per Gesetz verboten

    Wer an Weihnachten „Ghostbusters“ im Fernsehen anschaut, begeht eine Straftat – klingt lachhaft, ist aber so. Grund dafür ist die Feiertags-Regelung der Organisation FSK (Freiwillige Selbstkontrolle der Filmwirtschaft), die nicht nur die Altersfreigabe von Filmen regelt, sondern auch festlegt, welche Filme öffentlich an den „stillen Feiertagen“ gezeigt werden dürfen. Eine jetzt von der Piratenpartei veröffentlichte...
    Selim Baykara
  • Piraten zeigen Bundeskriminalamt wegen neuem Spionage-Trojaner an

    Piraten zeigen Bundeskriminalamt wegen neuem Spionage-Trojaner an

    Staatliche Spionage-Software: Die Piratenpartei zeigt das Bundeskriminalamt (BKA) wegen des Kaufs eines neuen Späh-Programms an. Nach Urteilen des Bundesverfassungsgericht war der frühere „Staatstrojaner“ verfassungswiedrig und darf nicht eingesetzt werden, daher gehen die Piraten nun zum Bundesrechnungshof, um die Verschwendung von Steuergeldern zu stoppen.
    Peer Göbel
  • Piratenpartei im Berliner Senat - Was wollen die eigentlich?

    Piratenpartei im Berliner Senat - Was wollen die eigentlich?

    Seit gestern ist es amtlich. Mit beeindruckenden 8,9 % der Wählerstimmen hat die Piratenpartei den Berliner Senat geentert. Nur mal zum Vergleich: Als die Grünen, damals noch als Alternative Liste, erstmals in den Berliner Senat kamen, hatten sie nur 7,2 % der Stimmen. Wie wenig die Freibeuter selbst mit einem solch hohen Ergebnis gerechnet haben, kann man daraus ersehen, dass sie nur 15 Kandidaten auf die Liste setzten...
    Holger Blessenohl 9
  • Berlin-Prognose - Piratenpartei bei 9 Prozent

    Berlin-Prognose - Piratenpartei bei 9 Prozent

    Zwei Tage vor der Wahl zum Berliner Abgeordnetenhaus sieht eine Umfrage die Piratenpartei bei 9 Prozent. Rot-Rot könnte demnach nur weiter regieren, wenn sie die Piraten mit ins Boot holen.
    Peer Göbel 6
  • Piratenpartei kriegt Geld - Große Parteispende von Jurasoft

    Piratenpartei kriegt Geld - Große Parteispende von Jurasoft

    Na sowas. Erst am Freitag hatten wir Euch berichtet, dass die eigentlich von allen schon wieder abgeschriebene Piratenpartei dieses Jahr möglicherweise doch noch zu ihrem großen Durchbruch kommen könnte, da gehen die Erfolgsmeldungen gleich weiter. Schatzmeister Rene Brosig freut sich über die erste Großspende eines Unternehmens für die Partei.
    Holger Blessenohl 7
  • Piratenpartei auf Siegerstraße - Piraten überzeugen Landgericht Darmstadt und Wahlforschungsinstitute

    Piratenpartei auf Siegerstraße - Piraten überzeugen Landgericht Darmstadt und Wahlforschungsinstitute

    Klar zum Entern zeigt sich die Piratenpartei dieser Tage. Nachdem die Wahlforscher von infratest Dimap für die am 18. September in Berlin stattfindenden Senatswahlen bereits einen Einzug der bei Gamern beliebten Piratenpartei in den Senat mit bis zu 6,5 % der Wählerstimmen prognostizieren, hat nun auch das Landgericht Darmstadt der neuen Partei in einer strittigen Frage zumindest teilweise Recht gegeben.
    Holger Blessenohl 19
* gesponsorter Link