Ab heute bei Aldi: Günstige AirPods-Alternative – lohnt sich der Kauf?

Simon Stich 12

Aldi Süd bietet ab heute, dem 16. Dezember, eine günstige Alternative zu Apples AirPods an. Die drahtlosen Kopfhörer mitsamt Ladeschale sehen zwar nicht ganz so schick aus, kosten dafür aber auch nur 34,99 Euro. Lohnt sich das Angebot?

Aldi Süd: Terris-Kopfhörer im Angebot

Während Apples , bietet Aldi mit den drahtlosen Kopfhörern der Marke Terris ein sehr viel günstigeres Angebot an. Ab heute, dem 16. Dezember 2019, gibt es die Kopfhörer mit Ladeschale bei Aldi Süd für 34,99 Euro. Bei diesem Preis sind natürlich keine Wunder zu erwarten – und an die Klangqualität der AirPods von Apple dürften die Kopfhörer auch nicht herankommen – doch ein Blick auf das Angebot lohnt sich dennoch.

Die Ohrstöpsel sind in Weiß oder Schwarz gehalten und verfügen jeweils über einen kleinen Akku, der über eine Leistung von 40 mAh verfügt. Angaben zur Laufzeit werden nicht gemacht. Die Ladeschale kommt auf 500 mAh und kann die Kopfhörer genau wie bei Apples AirPods mit Energie versorgen.

Die Bedienung erfolgt über Druckknöpfe an den Kopfhörern selbst. Musik kann hier pausiert oder gestartet werden und auch die Lautstärke lässt sich direkt am Ohr regeln. Die Verbindung zum Handy läuft wie gewohnt über Bluetooth 5.0, als Profile werden hier A2DP, AVRCP, HFP und HSP unterstützt. Als maximale Entfernung zum Smartphone gibt der Hersteller Terris zehn Meter an.

Die Kopfhörer verfügen auch über ein Mikrofon, so dass Anrufe beantwortet werden können, ohne das verbundene Smartphone in die Hände nehmen zu müssen.

Zum Angebot bei Aldi Süd*

AirPods-Alternative bei Aldi: Lohnt sich der Kauf?

Mit einem Preis von gerade mal 34,99 Euro befinden sich die drahtlosen Kopfhörer von Terris im niedrigsten Preissegment. Das Angebot kann sich durchaus lohnen, wenn die Ansprüche an die Ohrstöpsel heruntergeschraubt werden. Mit dem AirPods von Apple können die Kopfhörer sicher nicht mithalten. Trotzdem haben ähnliche Modelle beim Klang und der Akkulaufzeit überzeugt. Man muss immer den viel geringeren Preis im Auge haben.

Als mögliche Alternative bieten sich die Bluetooth-Kopfhörer des Herstellers Antimi an, die bei Amazon derzeit zu haben sind und über einen deutlich stärkeren Akku verfügen. Die Batterie kann zudem das verbundene Handy aufladen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung