Wenn Apple-Produkte bei Discountern wie Aldi und Lidl aufschlagen, dann ist dies immer noch eine Besonderheit. Jetzt hat es die aktuellen AirPods der 2. Generation „erwischt“. Demnächst kann man sie nämlich bei Lidl kaufen – ein gutes Angebot?

Update vom 12. Februar 2020: Nachdem die AirPods 2 mit kabelgebundenen Ladecase online bei Lidl nicht mehr erhältlich sind, bringt der Discounter die Apple-Ohrhörer nun kurzerhand in die Filialen vor Ort. Zu haben sind die AirPods ab nächste Woche, Donnerstag, den 12. März. Der Preis ist dabei identisch zum Online-Angebot aus dem Februar – 139 Euro. Doch lohnt sich das Angebot?

AirPods 2: Preisvergleich und aktuelle Verfügbarkeit überprüfen

 

Ab dem 12. März 2020 beim Discounter zu haben (Bild: Lidl).

GIGA meint: Der aktuelle Preisvergleich zeigt, dass zum gegenwärtigen Zeitpunkt Lidl damit den Marktpreis trifft, Interessierte können also gerne zuschlagen und verschenken kein Geld. Allerdings handelt es sich nicht um den diesjährigen Bestpreis. Vor wenigen Tagen noch gab es die AirPods beispielsweise bei Amazon für unter 125 Euro – wir berichteten. Gegenwärtig sind sie dort aber nicht mehr zu haben, dies könnte sich aber schon nächste Woche ändern. Also: Lieber vor dem Kauf beim Discounter noch mal Preis und Verfügbarkeit im Markt online überprüfen.

Ursprünglicher Artikel vom 10. Februar 2020:

Vorab: Zu haben sind die AirPods derzeit nur online bei Lidl im Webshop, nicht also in der Filiale vor Ort. Für die Standardmodelle möchte der Discounter 139 Euro haben – momentan im Preisvergleich sogar das günstigste Angebot, allerdings nicht der günstigste Preis aller Zeiten. Warum? In den letzten Monaten gab es die Apple-Ohrhörer ab und zu schon mal wenige Euro günstiger. Dafür verspricht Lidl eine kurzfristig Lieferung zwischen dem 13. Februar und 15. Februar 2020. Mit etwas Glück, könnte es also sogar noch rechtzeitig zum Valentinstag klappen.

AirPods erstmals bei Lidl zu kaufen

Die aktuellen AirPods im Vergleich:

AirPods Pro im Vergleich.

AirPods bei Lidl im Preischeck: Wie günstig sind die Apple-Ohrhörer?

Apropos Lieferung: Die muss mit 4,95 Euro noch extra bezahlt werden. In Gänze kosten die AirPods dann 143,95 Euro. Ist dies noch günstig? Doch, allerdings kosten die AirPods beispielsweise bei Amazon aktuell auch nur 139,99 Euro, dann aber schon inklusive Versand. Nachteil: Amazon erwartet erst wieder in 1 bis 3 Monaten Ware, kann also gar nicht liefern. Ergo: Wer kurzfristig Apples AirPods benötigt, der findet bei Lidl somit ein ordentliches Angebot.

Übrigens: Bei Lidl im Webshop gibt’s zudem auch die Variante mit kabellosem Ladecase. Der Preis ist mit 199 Euro im Vergleich aber nicht sonderlich günstig, wenngleich günstiger als bei Apple direkt. Dafür sind die Apple-Ohrhörer sogar noch etwas schneller verfügbar – innerhalb von 2 Werktagen sollten sie beim Kunden eintreffen.

Diese AirPods gibt es hingegen mit Sicherheit nicht beim Discounter:

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
AirPods Pro noch teurer: So hat man die Apple-Ohrhörer noch nicht gesehen

Nicht zu finden bei Lidl sind hingegen die AirPods Pro. Nicht verwunderlich, denn die teuersten Apple-Ohrhörer mit aktiver Geräuschreduzierung sind derzeit überall vergriffen und somit nicht verfügbar. Selbst Apple benötigt für die Lieferung über einen Monat, eine weitere Verschärfung der Lage aufgrund des Coronavirus in China ist nicht ausgeschlossen.