Aldi erschüttert Konkurrenz: So ein Samsung-Handy gab es noch nie beim Discounter

Peter Hryciuk 5

Aldi hat in der Vergangenheit bereits Samsung-Smartphones verkauft, teilweise sogar zu sehr guten Preisen. Nun ist bei Aldi aber ein Galaxy-Handy im Programm, das in der Form bisher noch nie angeboten wurden. Damit hat Aldi die Konkurrenz aufgerüttelt und den Preis stark beeinflusst.

Aldi verkauft Samsung Galaxy Note 10 Plus für 899 Euro

Update vom 20.02.2020: Aldi hat den Preis des Samsung Galaxy Note 10 Plus wirklich in die Tiefe getrieben. Seitdem bekannt ist, dass der Discounter das Handy für nur 899 Euro verkauft, kann die Konkurrenz von MediaMarkt und Saturn nur noch den gleichen Preis verlangen. Ab heute gilt das Angebot von Aldi offiziell. Optional auch mit Ratenzahlung. Wir sind gespannt, ob Aldi nicht auch bald das Samsung Galaxy S20 verkauft – und den Preis schnell fallen lässt.

Zum Angebot bei Aldi * Zum Angebot bei MediaMarkt * Zum Angebot bei Saturn *

Bei  bekommt, ist das Handy im Übrigen ausverkauft –  in jeder Farbe.

Originalartikel:

Eigentlich sollte dieses Angebot erst in den kommenden Wochen publik werden, doch ein früher Blick auf den Prospekt vom 17. Februar 2020 hat ein ganz besonderes Angebot enthüllt. Aldi verkauft das noch gar nicht so alte Samsung Galaxy Note 10 Plus in Aura Glow zum Preis von nur 899 Euro. Das Angebot sollte erst am 20. Februar 2020 starten, ist bei Aldi Talk aber jetzt schon verfügbar. Versandkosten fallen keine an.

Zum Angebot bei Aldi *

Wie üblich bekommt man zu dem Smartphone die Aldi-Talk-SIM-Karte mit einem Guthaben von 10 Euro kostenlos dazu. Das Samsung-Handy an sich besitzt aber keinen SIM-Lock, sodass ihr natürlich auch eure SIM-Karte weiter verwenden könnt. Aldi bietet zudem eine Ratenzahlung an, die über 24 Monate läuft. Falls ihr euch dafür entscheidet, müsst ihr für das Handy aber fast 1.000 Euro zahlen. Das lohnt sich dann nicht mehr so sehr. Doch wie gut ist der Preis von 899 Euro für das Samsung Galaxy Note 10 Plus überhaupt?

Einige kleinere Händler verkaufen das Samsung Galaxy Note 10 Plus in Aura Glow laut Preisvergleich etwas günstiger, dann aber differenzbesteuert oder als EU-Import. Große Händler wie Amazon, MediaMarkt oder Saturn verlangen 959 Euro. Im Hinblick darauf ist das Angebot von Aldi sicher nicht verkehrt, wenn man dieses High-End-Smartphone zu dem Preis wirklich auf einmal bezahlen kann und möchte.

Zum Angebot bei Aldi *

Alles, was du zum Samsung Galaxy Note 10 Plus wissen musst:

Samsung Galaxy Note 10 (Plus): Das Note für Groß und Klein.

Samsung Galaxy Note 10 Plus mit Vertrag im Telekom-Netz

Wer das Samsung Galaxy Note 10 Plus haben aber nicht auf einmal bezahlen möchte und zudem noch einen wirklich guten Vertrag im Telekom-Netz bevorzugt, der kann sich das High-End-Handy für 39,95 Euro im Monat gönnen. Die einmalige Zuzahlung für das Handy liegt bei 49 Euro. Ihr bekommt den „Magenta Mobil M“-Vertrag im Telekom-Netz mit 12 GB LTE-Datenvolumen, Stream-On-Funktion und Allnet-Flat. So habt ihr eines der besten Android-Handys auf dem Markt und dazu das beste Netz Deutschlands zum attraktiven Preis.

Zum Angebot bei MediaMarkt *

Hat dir dieser Artikel gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung - und natürlich darfst du uns gerne auf Facebook oder Twitter folgen.

Peter Hryciuk
Peter Hryciuk, GIGA-Experte für Smartphones, Tablets, Android, Windows und Deals.

Ist der Artikel hilfreich?

Kommentare zu dieser News

Kommentare sind geschlossen.
* Werbung