Amazon hat in Deutschland eine neue Funktion für Prime-Nutzer freigeschaltet, die genau in die aktuelle Zeit passt, in der man sich nicht mehr mit Freunden treffen und auch nicht ins Kino gehen kann. Dafür gibt es jetzt eine vorläufige Lösung.

 

Amazon

Facts 

Amazon Watch Party startet in Deutschland

Das Warten hat ein Ende. Ab sofort können Prime-Mitglieder zusammen Serien und Filme schauen. Amazon hat nämlich seinen Streaming-Dienst um Watch Party erweitert. Man kann für eine Folge einer Serie oder einen Film eine Watch Party starten und ein Filmvergnügen mit bis zu 100 Prime-Nutzern haben. Einer muss einen Raum einrichten, alle anderen können sich danach verbinden. Man kann sich einen Namen geben und kann nebenbei chatten. So muss man nicht auf WhatsApp oder einen anderen Messenger ausweichen. Watch Party findet ihr direkt auf der Übersicht der Serie oder des Films im Browser. Einfach einrichten und zusammen einen schönen Filmabend oder Serienmarathon genießen.

Watch Party bei Amazon erklärt

Es gibt aber einen großen Nachteil. Amazon Watch Party funktioniert nur im Browser am PC oder Mac. Ihr könnt also weder am Handy noch Tablet oder Fernseher über den Fire TV Stick zusammen eine Serie oder einen Film schauen und euch darüber unterhalten. Ist irgendwie verständlich, trotzdem eine kleine Enttäuschung. Man muss sich also an einen Laptop oder PC hocken, um dort dann etwas zusammen zu schauen. Besser wäre es, wenn man den Film über den Fire TV starten und über die App gleichzeitig chatten könnte. Vielleicht kommt so eine Funktion noch. Wir würden es uns wünschen.

Bald ist wieder Black Friday:

Was ist Black Friday?

Amazon Watch Party funktioniert natürlich nur, wenn alle eine Prime-Mitgliedschaft besitzen, sonst könnte ja jeder einfach Content schauen, für den er nicht bezahlt hat. Insgesamt eine gute Idee, die aber nicht das volle Potenzial entfaltet. Amazon darf also gerne noch einmal nacharbeiten und die Unterstützung erweitern. Dann könnte ich mir auch vorstellen, die Funktion zu nutzen.