Apple schraubt an Boot Camp für den Mac: Welche Nutzer das Update benötigen

Peter Elstner

Seit vielen Jahren erlaubt Apple eine vereinfachte Windows-Installation auf dem Mac mit Hilfe von Boot Camp. Je nach Konfiguration des Macs wurden einige Nutzer jedoch statt einer erfolgreichen Installation mit einem störenden Fehler begrüßt. Dies soll ein Update nun beheben.

macOS Mojave 10.14.5: Update für Boot Camp auf iMac und Mac mini

Konkret richtet sich das „macOS Mojave 10.14.5 Boot Camp Update“ an die Besitzer eines iMac und Mac mini, in denen ein Fusion Drive zum Einsatz kommt. Das Update behebt einen Fehler, der bislang die Erstellung einer Boot-Camp-Partition für Windows unmöglich machte.

Das Software-Update vom 13. Juni steht nur für iMac und Mac mini parat, andere Macs sind laut Apple nicht betroffen. Mit einer Größe von nur 1,9 MByte kann das Update schnell geladen werden. Voraussetzung zur Installation ist macOS Mojave 10.14.5.

macOS Mojave 10.14 brachte unter anderem diese wichtigen Neuerungen mit:

Bilderstrecke starten(13 Bilder)
12 Top-Neuerungen von macOS 10.14 Mojave, die man kennen sollte

macOS Catalina und die Veränderungen für Windows-Nutzer

Anfang Juni hatte Apple mit macOS Catalina 10.15 im Rahmen der WWDC wie erwartet den Nachfolger von Mojave angekündigt. In der für den Herbst erwarteten finalen Version wird etwa iTunes vollständig fehlen. Die Nachfolge treten drei getrennte Apps für Musik, Podcasts und TV an.

Für Windows-Anwender, die weiterhin iTunes verwenden müssen oder wollen, bedeutet dies bislang keine Änderungen. Die Windows-Version des Mediaplayers soll weiterhin bestehen bleiben, eine Ablösung ist bislang nicht in Sicht. Im Gegensatz zu den fehlenden Veränderungen an iTunes, hatte Apple aber erst kürzlich eine überarbeitete Version der iCloud-App vorgestellt, die etwa die Konfiguration des Cloud-Speichers bei Apple ermöglicht. Die finale Version von macOS Catalina wird voraussichtlich wieder im September - zeitgleich oder etwas später als iOS 13, iPadOS 13, tvOS 13 und watchOS 6 - verfügbar sein.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung