Apple Watch Series 6 ist erst wenige Tage auf dem Markt, da stellen sich potentielle Kunden berechtigt die Frage: Wann gibt's die Smartwatch eigentlich günstiger, wann setzt der Preisverfall ein? Die Antwort darauf folgt im Artikel.

 

Apple Watch 6

Facts 

Bei Apple zahlen wir für die Apple Watch Series 6 mindestens 418,15 Euro (40 mm Modell) beziehungsweise 447,40 Euro (44 mm Modell). Viel günstiger wird's derzeit auch nicht im freien Handel (beispielsweise bei Amazon), da spart man aktuell nur wenige Euro, wie der Blick auf den Preisvergleich offenbart. Echte Schnäppchen gibt's nicht, von einem Preisverfall der Smartwatch kann derzeit noch keine Rede sein. Sparfüchse warten deshalb noch und spekulieren auf sinkende Preise in der Zukunft. Doch ab wann können wir damit eigentlich rechnen?

Apple Watch Series 6 im aktuellen Preisvergleich

Apple Watch Series 6: Prognose zum Preisverfall

Auch hier hilft der Blick auf den Preisvergleich, allerdings auf den für die Apple Watch Series 5. Der Vorgänger ist nun ein Jahr auf den Markt, der Preisverlauf somit von Interesse und aussagekräftig – perfekt für eine Preisprognose des Nachfolgers. Wir stellen fest: Von einzelnen Ausreißern abgesehen, bleiben die Preise erst mal über Monate weitestgehend stabil. Ein spürbarer Preisverfall der Smartwatch setzt dann erst ab Juni ein. Ergo: Bis Sommer 2021 müsste man sich also auch bei der Apple Watch Series 6 wohl noch gedulden. Muss man?

Nun ja, hoffen kann man eben auf einzelne Aktionen auch schon zuvor. So könnten auch kurzfristig Rabatte locken, beispielsweise dann, wenn einzelne Händler entsprechende Aktionen fahren, um so die Konkurrenz auszustechen. Erwarten könnte man derartige Preissenkungen beispielsweise zum „Black Friday“ – DER Shopping-Tag, der das Weihnachtsgeschäft einläutet. In diesem Jahr sollte man also am Freitag, den 27. November die Augen offen halten.

Was die neue Apple Watch Series 6 so alles bietet, erfährt man im Video:

Apple Watch Series 6 vorgestellt: Alle Features im Überblick

Lohnt sich die Smartwatch?

Und lohnt sich denn die Apple Watch Series 6 überhaupt? Na klar, die Apple Watch ist die weltweit beliebteste Smartwatch – aus gutem Grund. Beim aktuellen Modell besserte Apple nochmals nach, ein helleres Display im Always-on-Modus ergänzt die Ausstattung ebenso wie die hinzugekommene Blutsauerstoffmessung. Einzig und allein eine Alternative könnte da noch die Apple Watch Series 5 als Restposten sein oder aber die neue Apple Watch SE. Letztere empfiehlt sich aber vor allem dann, wenn man auf erweiterte Gesundheitsfunktionen verzichten kann – EKG und Blutsauerstoffmessung fehlen da nämlich.

Sven Kaulfuss
Sven Kaulfuss, GIGA-Experte für Apple, Antiquitäten und altkluge Sprüche.

Ist der Artikel hilfreich?