Anzeige
Anzeige
Für Links auf dieser Seite erhält GIGA ggf. eine Provision vom Händler, z.B. für mit oder blauer Unterstreichung gekennzeichnete. Mehr Infos.
  1. GIGA
  2. Entertainment
  3. Gaming
  4. Assassin’s Creed Shadows: Spieler gibt Fans wichtigen Rat – Zehntausende stimmen zu

Assassin’s Creed Shadows: Spieler gibt Fans wichtigen Rat – Zehntausende stimmen zu

Die Vorbestellaktion von Assassin’s Creed sorgt anscheinend für Kritik. (© Ubisoft)
Anzeige

Mit einem Assassin’s Creed in Japan macht der kommende Teil Shadows den Traum vieler Spieler endlich wahr. Also direkt vorbestellen? Ein Spieler rät euch allen davon ab – und erntet dafür Zehntausende Likes. 

Assassin’s Creed Shadows: „Nicht vergessen: niemals vorbestellen!“

Vor wenigen Tagen veröffentlichte Ubisoft den ersten offiziellen Trailer zu Assassin’s Creed Shadows. Und obwohl es im Rahmen des kurzen Videos keine einzige Gameplay-Szene gibt, hat es sich Ubisoft natürlich nicht nehmen lassen, den Trailer-Reveal als Startschuss der Vorbesteller-Aktion zu nutzen.

Anzeige

Wer es jetzt schon nicht erwarten kann und noch vor dem Release zuschlagen will, muss sich zwischen drei unterschiedlichen Versionen entscheiden: Standard, Gold und Ultimate. Alle drei Editionen bieten unterschiedliche Inhalte – und haben entsprechend auch ein anderes Preisschild. Doch eines gilt für alle drei: Wer sich vor der Veröffentlichung zum Kauf entscheidet, erhält Zugriff auf eine exklusive Mission namens „Ein Hundeleben“. Käufer nach dem Release müssen darauf verzichten.

Diese aggressive Werbestrategie scheint einigen Spielern sauer aufzustoßen – darunter auch YouTuber-Nutzer mosano. Dieser gibt allen Interessenten einen gut gemeinten Rat: „Nicht vergessen: niemals vorbestellen!“ Angelehnt an das bekannte MW2-Zitat „Nicht vergessen: kein Russisch“ scheint mosano einen Nerv bei den Fans getroffen zu haben – denn inzwischen hat der Kommentar von ihm über 90.000 Likes eingesammelt.

Anzeige

Ihr seht das komplett anders? Na dann, bitteschön!

Assassin's Creed Shadows (PS5) - Limited Edition
Assassin's Creed Shadows (PS5) - Limited Edition
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 16.07.2024 14:50 Uhr

AC-Fans üben harte Kritik

Über 7,3 Millionen Aufrufe und knapp 270.000 Likes innerhalb weniger Tage – die Bilanz des ersten Trailers von AC: Shadows auf YouTube kann sich sehen lassen, möchte man meinen (Quelle: YouTube). Doch wer einen Blick auf die Dislikes wirft, wird feststellen: Assassin’s Creed Shadows polarisiert extrem. Denn innerhalb der gleichen Zeitspanne haben knapp 620.000 Zuschauer den Trailer negativ bewertet.

Anzeige

Und auch in den Kommentaren hagelt es Kritik:

Das Heldenhafteste an diesem Trailer ist, dass sie die Kommentare offen gelassen haben. – user-vg8ox3he1i

Denkt immer daran: Das Beste an einem Ubisoft-Spiel sind normalerweise die Trailer. – cloake5_dagger5

Raubkopieren ist kein Diebstahl, wenn Kaufen kein Besitzen ist. – lordmegatron4789

In Assassin’s Creed Shadows nimmt Ubisoft eine wichtige Gameplay-Änderung vor:

Fakt ist: Viele der Assassin’s-Creed-Fans scheinen Ubisofts neuem Open-World-Braten nicht mehr zu trauen. Zu oft haben sie sich an den Vorgängern die Finger verbrannt. Ob der Publisher diese Mauer der Skepsis in den kommenden Monaten noch einzureißen vermag, bleibt abzuwarten.

Anzeige