Battlefield 5: Spieler bauen sich mit mysteriösen Treppen in den Himmel

Franziska Behner

Du wolltest schon immer wissen, wie es in Battlefield 5 über den Wolken aussieht? Dann hast du jetzt die Chance dazu, denn ein neues Easter Egg ist aufgetaucht.

Wie Kotaku berichtet, kannst du nun unzählige Treppenstufen aneinanderreihen, um in den Himmel von Battlefield V zu gelangen. Das Bauen der Stufen bis in große Höhe erinnert ein bisschen an Fortnite.

Um nach oben zu gelangen, ist Fingerspitzengefühl und ein 4er-Team gefragt. Gemeinsam kannst du mit deinen Mitspielern auf dem Übungsplatz den Versuch wagen, in den Himmel zu kommen. Dafür muss jeder Spieler auf einer versteckten Platte stehen. Sind alle ausgerichtet, kannst du nun im Menü auswählen, Treppen zu bauen. Der Nachteil: Die Treppen halten nicht sehr lange und fallen wieder auseinander. Du solltest dich also beeilen!

So sehen die Stufen in den Himmel aus.

Bilderstrecke starten(10 Bilder)
Battlefield 5: Lösungen zu allen Herausforderungen im Singleplayer

Es gibt verschiedene Wege, denen du dann folgen kannst. Sie sind schon fast wie ein vertikales Labyrinth aufgebaut und beherbergen ein Geheimnis in Form von Morsezeichen. Einige von ihnen führen allerdings lediglich in eine Sackgasse. Überlege dir also gut, welche Abzweigung du bereits beschritten hast. Schaffst du es, den richtigen Treppenaufstieg zu nehmen, wartet ein Morse-Code aus den Kopfhörern auf dich. Es ist nicht der erste seiner Art, andere Easter Eggs haben ebenfalls so etwas beinhaltet. Aktuell wurde der Code noch nicht entschlüsselt.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung