Aldi Talk gilt in Deutschland als der beste Prepaid-Tarif. Rewe will das nicht akzeptieren. Bei ja! mobil gibt es nämlich ein dickes Upgrade beim Datenvolumen, zudem das Telekom-Netz und alles zum gleichen Preis. GIGA hat die Details für euch.

 

Deutsche Telekom

Facts 

Aldi Talk im Visier: Rewe-Prepaid mit mehr Datenvolumen

Wer auf der Suche nach einer günstigen Prepaid-Karte ist, muss die Alternativen von Aldi Talk beachten. Mittlerweile bieten viele Discounter und Supermärkte Prepaid-Tarife an, die genauso viel bieten – oder sogar mehr. In dem Fall geht es um Rewe und ja! mobil. Bei diesem Prepaid-Tarif gibt es nun mehr LTE-Datenvolumen. Folgende Tarife stehen zur Wahl:

  • Basic mit 1 GB LTE-Datenvolumen + 100 Freiminuten für 4,99 Euro
  • Smart mit 3 GB LTE-Datenvolumen + Allnet- und SMS-Flat für 7,99 Euro
  • Smart Plus mit 5 GB LTE-Datenvolumen + Allnet- und SMS-Flat für 12,99 Euro
  • Smart Max mit 7 GB LTE-Datenvolumen + Allnet- und SMS-Flat für 19,99 Euro

Besonders bei dem Smart-Tarif mit 7,99 Euro für alle vier Wochen zieht Rewe mit Aldi Talk gleich beim Datenvolumen. Die maximale Geschwindigkeit liegt bei 25 MBit/s. Das ist mehr als die 21,6 MBit/s bei Aldi Talk im o2-Netz. EU-Roaming ist hier natürlich auch enthalten in allen Tarifen.

Wer sich das Starterpaket im Rewe kauft, muss einmalig 9,95 Euro bezahlen und bekommt direkt 10 Euro Startguthaben. Für kurze Zeit gelten zudem gleich zwei Aktionen:

  • Bis zum 29. Februar 2020: Karte aktivieren und 10 GB LTE-Datenvolumen für 30 Tage geschenkt bekommen.
  • Bis zum 31. März 2020: Rufnummer mitnehmen und 25 Euro bekommen.

Ihr könnt also gleich dreifach profitieren, wenn ihr euch die Prepaid-Karte von Rewe holt. Alle weiteren Details findet ihr auf der Webseite von ja! mobil.

Samsung Galaxy A50 bei Amazon kaufen

Aldi Talk hat aber auch seine Vorteile. Folgenden Mehrwert bietet der Aldi-Tarif:

  • VoLTE und VoWiFi für eine bessere Sprachqualität beim Telefonieren
  • Der „Smart L“-Tarif kostet 2 Euro weniger alle vier Wochen
  • Sekundengenau Abrechnung beim Pay Go-Tarif
  • Zusätzliches Datenvolumen kostet nur 4,99 statt 8,90 Euro für 1 GB

Das 3G-Netz wird abschaltet. Das müsst ihr wissen:

3G wird abgeschaltet. Und jetzt?

Alternativen zu ja! mobil von Rewe

Aldi Talk haben wir ja oben schon erwähnt. Bietet die gleiche Leistung, arbeitet im Netz von o2. Alternative wäre noch Lidl Connect verfügbar. Ist genauso attraktiv wie ja! mobil, denn dieser Prepaid-Tarif arbeitet im Netz von Vodafone. Ansonsten gibt es natürlich viele weitere Anbieter. Aktuell wirkt Rewe mit ja! mobil durch das Telekom-Netz sehr attraktiv.