Nun ist es offiziell: Die Borderlands-Verfilmung angelt sich Cate Blanchett als Darstellerin für die Sirene Lilith und bekommt damit äußerst prominenten Zuwachs. Eine Casting-Entscheidung die jetzt schon viel Aufmerksamkeit verspricht.

 

Borderlands 3

Facts 
Borderlands 3

Den meisten ist Cate Blanchett als Galadriel aus der Herr der Ringe- und der Hobbit-Trilogie oder als Thors Schwester Hela im Film Thor: Tag der Entscheidung bekannt. Die Oskar-Preisträgerin (Aviator und Blue Jasmine) ist die erste bestätigte Besetzung für die Borderlands-Verfilmung von Eli Roth.

Der Regisseur hatte laut Variety nur Worte des Lobes für die australisch-amerikanische Schauspielerin. Durch ihre Zusammenarbeit in Das Haus der geheimnisvollen Uhren ist Roth überzeugt „es gibt nichts, was sie nicht tun kann“.

„Von Drama zu Comedy und jetzt Action, Cate bringt jede Szene zum Singen. Mit ihr zu Arbeiten ist der wahr gewordene Traum eines jeden Regisseurs und ich bin glücklich, mit ihr an einer noch größeren Produktion zu arbeiten.“

Bilderstrecke starten(11 Bilder)
Top 10: Die aktuell beliebtesten Netflix-Filme in Deutschland

Einen Produktionszeitraum gibt es noch nicht und auch keine weiteren Informationen zu Besetzung. Die Corona-Krise bringt auch bei Filmstudios die Zeitpläne zum Erliegen.

Originalmeldung vom 9. Mai 2020:

Borderlands-Film: Cate Blanchett als Sirene Lilith im Gespräch

Für die Verfilmung von Borderlands soll es einen sehr prominenten Casting-Zuwachs geben. Oscar-Preisträgerin Cate Blanchett soll Sirene Lilith spielen.

Laut einem Bericht des Variety Magazins soll Schauspielerin Cate Blanchett für eine Rolle in der Borderlands-Verfilmung im Gespräch sein. Laut den Variety-Quellen soll sie die Sirene Lilith verkörpern. Zwar sind diese Informationen zunächst eher als Gerücht zu behandeln, vom verantwortlichen Studio Lionsgate gab es noch keinen Kommentar zu dieser Nachricht.

Dafür kommentierte der offizielle Twitter-Account von Gearbox, dem Entwickler hinter der Borderlands-Reihe, zumindest indirekt das Gerücht mit einem Foto der Schauspielerin neben der Spielfigur diese möglicherweise Spielen soll.

„Wir sind unglaublich begeistert über diese Nachricht. Borderlands wird immer mehr zu einem fantastischen Film.“ 

Für die Regie wurde übrigens Horror-Spezialist Eli Roth bereits verpflichtet. Dieser plant bereits Cosplayer als Statisten für den Film ein. Diese mit reichlich Gore-Effekten dahinscheiden zu lassen, passt sowohl zu Borderlands als auch zu Eli Roth.

Bilderstrecke starten(31 Bilder)
30 verstörende Film-Klassiker, die einfach nur WTF sind

Dass berühmte Hollywood-Stars in Videospiel-Verfilmungen mitwirken, ist eigentlich keine Seltenheit. Angelina Jolie war Lara Croft in Tomb Raider (genau wie Alicia Vikander), Jake Gyllenhaall war Prinz Dastan in Prince of Persia und Tom Holland soll Nathan Drake im Uncharted-Film spielen – so Gott will.

Warum also auch nicht Cate Blanchett für die Rolle der Lilith? Den Kommentaren unter dem Gearbox-Tweet nach, isst Ryan Reynolds als Handsome Jack sehr gefragt. Was haltet ihr von diesen Casting-Ideen? Schreibt es in die Kommentare.

Daniel Hartmann
Daniel Hartmann, GIGA-Experte für FPS, E-Sport, Streaming-Kultur und Mass Effect.

Ist der Artikel hilfreich?