Ein Video mit Bildmaterial zum Multiplayer von Call of Duty: Black Ops Cold War zieht nur ein paar Tage vor dem offiziellen Reveal Kreise, laut dem Chefentwickler von Treyarch gibt es am 9. September aber noch weitaus mehr zu sehen.

 

Call of Duty: Black Ops Cold War

Facts 
Call of Duty: Black Ops Cold War

Wenige Tage bevor Treyarch und Activision den Multiplayer von Call of Duty: Black Ops Cold War vorstellen möchten, ist bereits das erste Video im Netz unterwegs. Der Publisher bemüht sich die Uploads zu verhindern, doch das Video taucht immer wieder online auf.

Falls das folgende Video also bereits offline ist, ihr wisst ja, wie Google funktioniert.

Der externe Inhalt kann nicht angezeigt werden.

Das Video zeigt ein Modus, der 6v.6 gespielt wird, ein Team versucht einen VIP zu töten, das andere diesen zum Abholungspunkt auf der Karte zu bringen. Die Map heißt Miami und ist ein neon-lila getaucht, insgesamt ist die Map sehr farbenfroh, obwohl es Nacht ist.

Die Namen der Spieler zu Folge testen hier diverse Pro-Spieler und Content Creator eine Version, die laut Berichten eine Alpha und Black Ops Cold War sein soll. Bis zur finalen Version kann also noch einiges passieren und es ist nicht bekannt, wie alt die Spiel-Version überhaupt ist.

Call of Duty: Black Ops Cold War – Reveal-Trailer

Entwickler regieren auf Leak

Unter den Spielern gibt es einige, die nun glauben, alles Wichtige gesehen zu haben. Doch für die hat Game Designer Director David Vonderhaar eine passende Antwort und erklärt ihnen mit einem Meme, dass sie „einen Sch**ß bis jetzt gesehen haben“.

Die offizielle Vorstellung findet am 9. September 2020 um 19:00 Uhr deutscher Zeit statt. Der Stream wird auf den Call of Duty-Twitch- und YouTube-Kanälen zu sehen sein. Moderiert wird der Stream von den CDL-Hosts Clint „Maven“ Evans und Joe „MerK“ DeLuca, vermutlich werden aber auch weitere Content Creator der Community vertreten sein, einige von ihnen waren sicherlich auch Teil des geleakten Videos. Bis zum Release von Call of Duty: Black Ops Cold War dauert es noch bis zum 13. November 2020.

Daniel Hartmann
Daniel Hartmann, GIGA-Experte für FPS, E-Sport, Streaming-Kultur und Mass Effect.

Ist der Artikel hilfreich?