Verdansk bei Nacht, Zombies und das Rattern einer Kettensäge, all das gibt es zum Halloween-Event in Call of Duty: Warzone. Im Reddit macht sich schon Vorfreude auf die bald folgende gruselige Abwechslung breit.

 

Call of Duty: Warzone

Facts 
Call of Duty: Warzone

Heute, am 20. Oktober 2020, startet das Halloween-Event „Haunting of Verdansk“ in Call of Duty: Warzone und Modern Warfare und bis zum 3. November 2020 gibt es neue Modi, Skins und Blaupausen. Ein Highlight ist der Zombie Royale-Modus, auf den sich viele Spieler seit den ersten Gerüchten freuen.

The Haunting of Verdansk Trailer | Call of Duty®: Modern Warfare® & Warzone™

Neues in Warzone

Für den Event-Zeitraum gibt es Zombie Royale einen besonderen Modus. Zum ersten Mal betretet ihr Verdansk bei Nacht und es gibt noch weitere Änderungen. Den Gulag gibt es in Zombie Royale nicht, stattdessen werdet ihr im Todesfall zum Zombie und nehmt weiter am Match teil. Zwar könnt ihr als Zombie keine Waffen benutzen, doch ihr könnt weiter springen, schneller laufen, in der Nacht besser sehen und habt einen mächtigen Nahkampfangriff. Es gibt auch einen Weg, wieder zum Menschen zu werden, getötete Spieler lassen eine Spritze fallen und mit zwei dieser Injektionen kehrt ihr zu den Lebenden zurück.

Das war es aber noch nicht mit dem Horror, im Blogpost zum Event werden noch diverse Heimsuchungen erwähnt. Billy die Puppe aus den Saw-Filmen soll auf der Map auftauchen, außerdem wurde im Krovnik Farmland der Geist von Leatherface gesehen. Ebenfalls von Geistern heimgesucht wird der Zug.

Überall in Verdansk sind 16 Halloween-Gegenstände in speziellen Versorgungskisten zu finden, falls ihr alle zusammen bekommt, gibt es noch eine besondere Blaupause.

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
Die coolsten Fakten und Geheimnisse aus Call of Duty

 

Neues in Modern Warfare

All die Cosmetics und Blaupausen könnt ihr natürlich auch im Multiplayer nutzen. Zusätzlich gibt es für das Event zwei neue Modi. Snipers Only erklärt sich von selbst, in der TDM-Variante könnt ihr aus fünf vorgefertigten Loadouts wählen.

Im Modus Onslaughter müsst ihr eine Juggernaut-Ausrüstung ergattern und mit dieser eine Zielgebiet erreichen. Der Anzug hat eine Kürbiskopf, ein Feature, das es im Multiplayer als eine Art Killstreak für jeden Modus gibt.

Etwas Abwechslung

Im Reddit freuen sich viele Spieler schon auf das Event. Gerade der neue Zombie Royale-Modus bringt für viele etwas Schwung in Warzone und ist eine willkommene Abwechslung zum klassischen Battle Royale. Da ist es fast schade, dass der Modus nur zum Event zur Verfügung steht. Mit Ende des Events steht auch schon bald das nächste Call of Duty an, es wird sich zeigen, was Black Ops Cold War mit der Popularität von Modern Warfare und dem dazugehörigen Warzone macht.

Originalmeldung vom 15. Oktober 2020:

CoD: Warzone – Neues Update wird Spielern das Fürchten lehren

Zu Halloween dürft ihr euch wohl entscheiden, an welchem Ende der Kettensäge ihr sein wollt. Zum Event in Call of Duty: Warzone und Modern Warfare gibt es Skins für Waffen und Operator, die euch das fürchten lehren sollen.

Zum Halloween-Event in Call of Duty: Warzone und Modern Warfare gibt es jede Menge passende kosmetische Gegenstände. Die Website CoDTracker hat bereits zwei Bundles gefunden, die thematisch zwei Horror-Klassiker aufgreifen. Das wären zum einen das Texas Kettensägen Massaker (Der Original-Film aus dem Jahr 1974 heißt im Deutschen Blutgericht in Texas) und die Saw-Reihe.

Call of Duty®: Modern Warfare® & Warzone™ - Season Six Battle Pass Trailer

https://store.playstation.com/de-de/product/EP0002-CUSA15279_00-CODMWSTANDARD001/?utm_source=giga&utm_medium=psn&emcid=di-st-239016

Mit dem Leatherface-Skin und der passenden Chainsaw-Variante des FINN-LMG, könnt ihr mit ordentlich Feuerkraft durch die Gegner pflügen. Die Waffe ist allerdings in Warzone nicht sonderlich populär, gibt aber ordentlich Stil-Punkte. Besser zu gebrauchen ist die MP5-Blaupause und wer es ein wenig gröber mag, kann auch den „Meat Grinder“ im Nahkampf schwingen. Das Bundle enthält außerdem noch eine Kettensäge als Anhänger, eine Hupe und weitere Cosmetics

Für das zweite große Bundle wird Jigsaw zum Operator. Als Waffen-Blaupausen gibt ein Sturmgewehr und eine Shotgun in passender Optik. Die Nahkampfwaffe ist ein besonders grausig aussehendes Folterinstrument. Zusätzlich gibt es weitere kosmetische Gegenstände.

Ein Event zu Halloween ist für Call of Duty eine ziemliche Rarität. Normalerweise steht zu dieser Zeit immer schon der neue Teil der Reihe im Fokus, da Warzone aber mit Black Ops Cold War zusammenhängt, ist dieses Mal Raum für ein solches Event.

Die Bundles wird es leider vermutlich nur zu kaufen geben, ein Freispielen wird nicht möglich sein. Wann das Halloween-Event mit samt den Bundles losgeht, ist noch nicht bekannt. Lange kann es nicht mehr dauern, da zum Event auch spielerisch etwas geboten werden soll, wird es vermutlich länger als nur das Halloween-Wochenende dauern.