Im Reddit von Call of Duty: Warzone sorgt gerade ein Post für viel Aufsehen. Ein nur durch den Kauf eines Battle Pass zu erreichender Skin erhöht offenbar den Schaden eines Scharfschützengewehrs.

 

Call of Duty: Warzone

Facts 
Call of Duty: Warzone

In Call of Duty: Warzone, beziehungsweise Modern Warfare lassen sich durch sogenannte Blaupausen spezielle Varianten von Waffen erstellen, die ein besonderes Aussehen und bereits vorhandene Aufsätze haben, ohne das diese freigespielt werden müssen.

Unterm Strich sind es also Waffen-Skins, die Aufsätze ohne die Investition von Spielzeit gewähren. Die Blaupausen lassen sich unter anderem durch den gekauften Battle Pass freispielen. Einen Vorteil im Spiel selbst, also durch höhere Schadenswerte, geben sie aber nicht. Die „normale“ Waffe ist mit den gleichen Aufsätzen genau so stark, wie die besonders aussehende Waffe, die durch eine Blaupause generiert wurde.

Nun belegt aber ein Reddit-Post, dass der Line Breaker-Skin für das M14 EBR den Schaden erhöht. In einem Video zeigt er das die Line Breaker-Variante des Gewehrs ein One Shot-Kill bei einem Kopftreffer ist (bei vollen HP und maximaler Rüstung) und das normale M14 EBR mit den gleichen Aufsätzen nicht zu einem Kill mit nur einem Kopftreffer führt.

Da der einzige Unterschied zwischen den beiden Waffen der Skin ist, folgert er, dass der Skin den Schaden erhöht. In einem früheren Post zeigt Redditor ChickenYug, dass er die gleichen Aufsätze benutzt hat:

Der Pay2Win-Vorwurf einsteht schlicht durch die Tatsache, das Spieler den Battle Pass erst kaufen müssen, um an diesen Skin zu kommen.

It's a bug, not a feature

Selbst ChuckenYug geht davon aus, dass es sich um einen Bug handeln muss. Im erst genanten Post sprechen zwar viele von Pay2Win, doch ein „verkaufter Damage-Boost“ scheint der Skin nicht zu sein. Das er Spielern mit Battle Pass einen unfairen Vorteil gewährt ist zwar korrekt, aber keinen den die Entwickler mit Absicht verkaufen wollten. Nichtsdestotrotz sollte der Bug möglichst schnell aus dem Spiel verschwinden.

Wie seht ihr die Situation mit dem Line Breaker-Skin für das M14 EBR? Handelt es sich um Pay2Win oder ist das ein zu starker Ausdruck für den Bug mit dem Waffen-Skin? Schreibt uns eure Meinung in die Kommentare.