Cyberpunk 2077: Großer Cosplay-Wettbewerb mit 40.000 Dollar Preisgeld gestartet

Marvin Fuhrmann

Noch bevor Cyberpunk 2077 auf den Markt kommt, startet schon jetzt ein riesiger Cosplay-Wettbewerb zum Spiel. Die besten Kostümschmiede dürfen sich dabei über ein sattes Preisgeld von bis zu 15.000 Dollar freuen.

Cosplays sind zu einem großen Teil der Gaming-Szene geworden. Es gibt kaum ein Spiel, das nicht durch die Verkleidung eines Fans belohnt wurde. Selbst Cyberpunk 2077, das noch nicht einmal erschienen ist, erfreut sich schon zahlreicher Cosplay-Fans. Diese werden nun von CD Projekt RED aufgerufen, an einem großen Wettbewerb teilzunehmen. Das Ziel: Das Finale erreichen, gewinnen und dafür 15.000 Dollar einstreichen.

So nimmst du am Wettbewerb zu Cyberpunk 2077 teil.

Cyberpunk 2077: Aufruf zum großen Cosplay-Wettbewerb.

Die Regeln dafür sind recht einfach. Such dir einen Charakter aus den Trailern oder Screenshots zu Cyberpunk 2077 aus und verkörpere ihn dann. Du kannst dabei offline - bei einigen Messen (siehe die offizielle Wettbewerbsausschreibung) - oder online über Videos teilnehmen. Insgesamt werden über beide Wege zusammen zehn „Cyberpunk 2077“-Cosplayer ausgesucht und schon mit 2000 Dollar entlohnt.

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
Das ist Cyberpunk 2077: Release-Datum, Gameplay, Trailer und mehr Infos

Die Finalisten reisen dann 2020 zur großen Veranstaltung und werden dort noch einmal gegeneinander antreten. Der erste Platz erhält 15.000 Dollar, der Zweite 10.000 und der Letzte auf dem Treppchen immerhin noch 5000 Dollar samt einiger Goodies zu Cyberpunk 2077. Zudem kann es durchaus sein, dass CD Projekt RED an einige Teilnehmer herantreten wird, um in Zukunft für Cyberpunk 2077 offiziell auf Messen zu cosplayen.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung