Man kann es nicht abstreiten, auch in Ubisoft-Spielen stolpert man regelmäßig über Bugs. Allerdings nicht nur in Spielen, sondern auch bei Merchandise, wobei es hier als selbstironischer PR-Gag dient – vermutlich.

 

Ubisoft

Facts 

Ubisoft nimmt sich selbst aufs Korn?

Seine Lieblingsspiele und liebsten Studios unterstützt man neben Spielekäufen auch gern mal mit dem Kauf von Merchandise. Davon haben Ubisoft China und Sheepedia dank einer Kollaboration einiges zu bieten. Neben zahlreichen T-Shirts befindet sich auch eine Kaffeetasse im Sortiment. Die hat es in sich, im wahrsten Sinne des Wortes.

Apropos Spielekauf: Solltet ihr euch Assassin's Creed Valhalla noch nicht vorbestellt haben, nutzt gerne folgenden Button. Der bringt euch direkt zur Produktseite im PlayStation Store.

Das Spiel erscheint voraussichtlich am 17. November 2020.

Glitches können witzig, aber schon echt merkwürdig sein.

Bilderstrecke starten(20 Bilder)
Die besten Glitches: Von gruselig bis kurios

Ubisoft China sieht das mit Humor

Ja, Ubisoft hat nicht den besten Ruf, wenn es um Bugs und Glitches geht und während das Studio normalerweise recht steif mit dem Thema umgeht, geht Ubisoft China da mit einer guten Portion Humor ran – was sie ehrlich sympathisch macht. Das wäre auch nicht das erste Mal, dass Ubisoft China sich einen Spaß erlaubt, so bauten sie zur ChinaJoy sogar einen Glitch in ihrer Wand ein.

Doch was ist nun mit der besagten Tasse? Nun brauchbar ist diese jedenfalls nicht, denn der Henkel befindet sich durch „einen Bug bei der Produktion“ innen, ja, innen! Witzig sieht es zumindest aus.

Wenn ihr lieber eine brauchbare Tasse kaufen möchtet, empfehlen wir euch diese:

Far Cry 5 - Welcome to Hope County - Tasse | Offizielles Merchandise | Ubisoft | SET inkl. Schlüsselanhänger

Far Cry 5 - Welcome to Hope County - Tasse | Offizielles Merchandise | Ubisoft | SET inkl. Schlüsselanhänger

Im Nachhinein entschuldigte sich das Unternehmen und wollte das Produkt von der Seite nehmen – vermutlich ein sehr cleverer PR-Gag, denn die Tasse kam bei der Community so gut an, dass Sheepedia nun gemeinsam mit Ubisoft China nach einer Lösung sucht, das Produkt doch zu produzieren.