Das perfekte Handy für dich ist das iPhone SE (2022)!

Die „Special Edition“ fällt aus dem Produktreigen der 13er-Modelle heraus. So ist es noch im alten iPhone-Design von 2017 gestaltet. Das Display ist mit 4,7-Zoll-Diagonale noch einmal kleiner als das im iPhone 13 mini, hat nur LCD-Technik und nimmt nicht die ganze Front ein. Dafür gibt es keine Bildschirmkerbe und das Telefon lässt sich dank des TouchID-Sensors an der Front zuverlässig per Fingerabdruck entsperren. Abstriche muss man bei der Kamera machen – hier ist nur eine einzelne Linse und ein alter Sensor integriert, die aber zumindest solide Fotos und gute Videos aufzeichnet.

Die Leistung ist dank des auch in der 13er-Familie verbauten A15-Bionic-Chips herausragend – bei der Akkulaufzeit muss man allerdings Abstriche machen, nicht immer gelangt man ohne Lade-Zwischenstopp durch den Tag. Immerhin wird kabelloses Laden unterstützt, allerdings ohne das magnetische MagSafe-Systems. Schnellladen ist auch möglich, ein Netzteil liegt dem Lieferumfang jedoch nicht bei. Dafür ist das iPhone SE 2022 das günstigste aktuelle iPhone, das man derzeit kaufen kann. Unterm Strich: Viel Leistung im, je nach Sichtweise, bewährten oder altbackenen Gewand.

Apple iPhone SE (2022)
Apple iPhone SE (2022)
Kompaktes und günstiges iPhone mit TouchID, A15-Bionic-Chip.
Preis kann jetzt höher sein. Preis vom 25.06.2022 10:23 Uhr

Vorteile

  • günstigstes aktuelles iPhone
  • Fingerabdrucksensor
  • viel Leistung

Nachteile

  • Kamera nicht so gut wie iPhone-13-Modelle
  • geringe Akkulaufzeit
  • kleines LC-Display mit 60 Hz

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).