Spielzeuge aus den 90ern erleben hier und da ein Comeback, so jetzt auch die kleinen Tiger Electronic-Handheld-Konsolen aus eurer Kindheit. Hasbro kündigt neue Versionen berühmter Arkade-Spiele an.

 

Videospielkultur

Facts 

Vor ein paar Jahren hauchte Bandai den beliebten Tamagotchi-Eiern neues Leben ein und zahlreiche virtuelle Haustiere fanden so ein neues zu Hause. Auch Sonic kann sich bald über einen neuen Auftritt freuen, denn der Igel sowie ein paar andere Figuren erleben ein Comeback in Form der kleinen Tiger Electronic-Handheld-Konsolen.

Die Grafik kann mit modernen Spielen natürlich nicht mithalten, doch sie haben ihren ganz eigenen Charme und verschaffen ein gewisses 90er-Retro-Gefühl.

Unglaublich beeindruckend.

Bilderstrecke starten(22 Bilder)
Dreams: Die besten und schönsten Kreationen der Community

Hasbro kündigt vier Spiele an

Wie The Verge berichtet, soll Hasbro im Herbst insgesamt vier neue Tiger Electronic-Handheld-Konsolen auf den Markt bringen. Dabei handelt es sich um:

  • Sonic the Hedgehog 3
  • Transformers: Generation 2
  • X-Men Project X
  • Die kleine Meerjungfrau

Laut dem Unternehmen basieren die Konsolen auf den Originalen und benötigen wie gewohnt Batterien. Mit knapp 14 Euro pro Gerät ist es nicht einmal sehr kostspielig, sich in seine Kindheit zurückversetzen zu lassen. Hattet ihr die Konsolen auch? Welche Spiele hattet ihr? Verratet es uns sehr gerne in den Kommentaren.