Auf der PS5 sollst du mit PS4-Spielern zusammenzocken

Daniel Hartmann

Sony möchte, dass auch Besitzer einer PlayStation 5 mit ihren Freunden ohne neue Konsole PS4-Multiplayer-Titel spielen können.

Auf der PS5 sollst du mit PS4-Spielern zusammenzocken

In der gleichen Präsentation in der Sony auch die Ladezeiten auf der PS5 thematisierte, sprach CEO Jim Ryan auch darüber, wie die Abwärtskompatibilität der PS5 funktionieren wird und warum sie für Sony so wichtig ist. Vor allem Multiplayer-Spiele stehen hierbei besonders im Fokus. Dazu sagte Ryan:

„Abwärtskompatibilität ist in einer vernetzten Ära etwas extrem Wichtiges geworden. Da Gaming-Communities so etwas wie eine Stammeszugehörigkeit in ihrer Natur haben, gibt uns die Abwärtskompatibilität die Chance, die Community von der PlayStation 4 auf die nächste Generation zu immigrieren, indem wir es ermöglichen PS4-Spiele auf der nächsten Generation zu nutzen.“ 

Sony möchte mit der Möglichkeit auch Multiplayer-Spiele über zwei Generationen hinweg nutzen zu können, eine Lücke zwischen Nutzern der alten und Nutzern der neuen Konsolengeneration verhindern und so dafür Sorge tragen, dass Spieler bei PlayStation bleiben, auch wenn beispielsweise die Freunde schon auf der nächsten Generation spielen.

Sony setzt vermutlich auch auf die Kommunikation zwischen den Spielern beider Generationen, sodass Nutzer der PS5 den PS4-Spielern erzählen, wie toll ihre Next-Gen Konsole ist.

Das heißt dann wohl, dass beispielsweise Rocket League in Zukunft ein Cross-Gen-Cross-Platform-Spiel ist. Sollten da noch weitere Titel folgen, brauchen wir aber einen kürzeren Namen dafür.

Auch auf diese PS 4-Spiele müssen Nutzer der nächsten Generation nicht verzichten:

Bilderstrecke starten
15 Bilder
Das sind die meistgespielten PS4-Spiele.

Spieler von Multiplayer-Titeln dürfte es sicher freuen, dass sie bei einem frühen Kauf einer PS5 nicht direkt ihre gesamte Freundesliste vergessen können. Denkst du, diese Art der Abwärtskompatibilität ist eine gute Sache oder ergeben sich vielleicht sogar Nachteile für PS4-Spieler?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

Weitere Themen

* Werbung