Kunden der Deutschen Telekom können jetzt Disneys Streaming-Dienst Disney+ ein halbes Jahr lang kostenfrei bekommen. Selbst danach ist das Angebot günstiger als sonst. Was steckt dahinter?

 

Disney+

Facts 

Disney+: 6 Monate kostenlos für Telekom-Kunden

Die Deutsche Telekom spendiert ihren Kunden ab dem 16. September 2020 ein halbes Jahr lang Disney+. Sollten sich Kunden über den kostenfreien Zeitraum hinaus für das Streaming-Angebot von Disney entscheiden, dann fallen die monatlichen Kosten sogar geringer aus, als wenn direkt bei Disney gebucht wird. Dort fallen nämlich 6,99 Euro im Monat an, während die Telekom ab dem siebten Monat nur glatte 5 Euro verlangt. Die Mindestvertragslaufzeit beträgt auch nur einen Monat. Das Angebot selbst kann bis zum Ende des Jahres gebucht werden.

Wer einen Tarif von MagentaZuhause, MagentaTV oder MagentaMobil (ab der 3. Generation) besitzt, der kann die Option für Disney+ für ein halbes Jahr kostenfrei bekommen. Ausgenommen sind Nutzer der Tarife MagentaZuhause XS, MagentaZuhause via Funk und MagentaZuhause Surf. Falls man sich nach den sechs kostenlosen Monate gegen Disney+ entscheidet, dann muss die Option bei der Telekom – und nicht bei Disney+ – gekündigt werden.

Zur Disney+-Option bei der Telekom

Wurde die Disney+-Option für den Mobilfunkvertrag gebucht, können die Filme und Serien auch zu Hause angesehen werden. Hierzu wird ganz normal die Disney+-App auf dem Tablet, Laptop, Smart-TV oder MagentaTV Stick gestartet.

Der Telekom zufolge richtet sich die Option ausschließlich an Kunden, die zuvor noch nicht bei Disney+ waren. Unklar ist hier allerdings noch, ob auch Nutzer der früher angebotenen Gratis-Woche bei Disney+ darunter fallen.

Neu bei Disney+: Mulan.

MULAN | Ab 4. September streamen auf Disney+

Disney+: So funktioniert es

Die Buchung von Disney+ über die Telekom gestaltet sich denkbar einfach. Kunden buchen die „Telekom Disney+ Option“ über die Webseite der Telekom. Wer noch kein Kunde der Telekom ist, der sucht sich zunächst einen MagentaZuhause-, MagentaTV- oder MagentaMobil-Tarif aus und fügt die Disney+-Option bei der Bestellung hinzu.

Simon Stich
Simon Stich, GIGA-Experte für Smartphones, Mobilfunk und die Gerüchteküche.

Ist der Artikel hilfreich?