In drei Wochen könnt ihr eure Parkour-Skills inmitten von Zombiehorden beweisen, denn Dying Light 2 Stay Human findet endlich seinen Weg auf PC und Konsolen. Aber wie fällt die Performance auf Last-Gen-Konsolen im Vergleich zu PS5 und Xbox Series X aus? In einem neuen Video präsentiert Entwickler Techland nun die verschiedenen Konsolenversionen.

 
Dying Light 2
Facts 
Dying Light 2

Last-Gen vs. Current-Gen

Bereits im Vorfeld haben wir berichtet, dass Techland in diesem Monat Last-Gen-Gameplay zeigen möchte. Nun in der sechsten und letzten YouTube-Episode von „Dying 2 Know“ teilt Techland neben vielen neuen Informationen auch einen kurzen Konsolenvergleich, der vor allem Besitzern der Last-Gen-Konsolen etwas die Angst nehmen soll. Seit Cyberpunk 2077 läuten bei den meisten die Alarmglocken, wenn Videomaterial von älteren Versionen zurückgehalten werden.

Dem Video nach zu urteilen können aber die PS4- und Xbox-One-Versionen einigermaßen mithalten - zumindest im Rahmen des Möglichen. Beide Last-Gen-Szenen sehen gut aus und könnten Fans zufriedenstellen. Sie sind weit von einem katastrophalen Cyberpunk-Zustand entfernt.

Die Szenen von der PlayStation 5 sowie Xbox Series X sehen selbstredend besser aus und insbesondere die Lichtatmosphäre beeindruckt. Zudem fallen die flüssigen 60 FPS auf, die ihr auf PS4 und Xbox One nicht einstellen könnt. Dort müsst ihr euch mit den (für Last-Gen) standardmäßigen 30 FPS zufrieden geben.

 

Eine  der Konsolenversionen wurde im Video ganz ausgelassen, und zwar Dying Light 2 für die Switch. Allerdings kommt das Open-World-Spiel auch nur als Cloud-Version auf Nintendos Konsole.

Dying Light 2 Stay Human erscheint voraussichtlich am 4. Februar 2022 auf PC und Konsolen.

Gemeinsam Entscheidungen treffen im Koop-Modus

Neben dem Konsolenvergleich gab es auch neue Details zum Koop-Modus. So werdet ihr das gesamte Spiel gemeinsam mit Freunden durchspielen können. Der Host sowie alle beigetretenen Gäste behalten ihren Spielerfortschritt sowie jeden eingesammelten Gegenstand, wenn sie die Sitzung verlassen.

Dying Light 2 ist aber mehr als Parkour und Metzeln, denn ihr werdet im Laufe der Geschichte vor schwierige Entscheidungen gestellt. Im Koop-Modus sollt ihr gemeinsam diskutieren und eine Wahl treffen können, jedoch soll der Host das letzte Wort haben.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).