E3 2019: Microsoft-Pressekonferenz – Alle Neuankündigungen, Spiele und Project Scarlett

Daniel Kirschey

In der Nacht von Sonntag auf Montag, am 11. Juni um genau 22:30 Uhr, fand die E3-Pressekonferenz des Spiele- und Konsolenhersteller Microsoft statt. Hier findest du einen Überblick der Spielankündigungen und der neuen Konsole Project Scarlett.

E3 2019: Microsoft-Pressekonferenz – Alle Neuankündigungen, Spiele und Project Scarlett

Zur E3 in Los Angeles ist es schon Tradition, dass Microsoft am Wochenende davor eine große Pressekonferenz hält und neue Spiele und ab und zu eine neue Konsole ankündigt. So auch wieder dieses Jahr. Im Livestream zur Pressekonferenz am 11. Juni kündigte Microsoft einige neue Spiele an, stellte neues Material zu bekannten Spielen vor und gab sogar einen kurzen Blick auf die neue Konsole Prroject Scarlett frei.

Wie Xbox-Chef Phil Spencer in einem Twitter-Beitrag versprochen hat, wurden auf der Microsoft-Pressekonferenz 14 Xbox-Spiele angekündigt. Das war dann aber nicht alles. Kommen wir zu Sache. Es folgt eine Aufzählung aller Spiele, die in der Nacht von Sonntag auf Montag bei Microsoft gezeigt wurden:

Auffällig ist, dass die meisten Trailer kein Gamepay zeigten. Eine der wenigen Ausnahmen hierbei war Cyberpunk 2077. Was Keanu Reeves mit Cyberpunk 2077 zu tun hat, kannst du hier nachlesen. Viele haben sich wohl auch noch über den Trailer zum neuen Spiel von Hidetaka Miyazaki und George R. R. Martin gefreut, dessen Name Elden Ring lautet. Kannst du dich noch daran erinnern, dass Microsoft den Entwickler Ninja Theory (Hellblade) aufgekauft hat? Die bringen dir das neue Spiel Bleeding Edge, was ein wenig an Borderlands erinnert. Borderlands 3 war aber selbst auch mit dabei.

Mittlerweile hat Obsidian Software ein Release-Datum für The Outer Worlds bekanntgegeben und endlich konntest du einen Trailer zu Star Wars Jedi: Fallen Order anschauen. Ganz emotional wurde es beim Trailer zu Halo Infinite, der den Master Chief allein, treibend im All zeigt.

Übrigens verlosen wir zu E3 2019 Hardware von unserem Sponsor Lioncast. Hier geht’s zum Gewinnspiel:

Überraschend war die Präsentation von Blair Witch – einem Horrorspiel zum fast gleichnamigen Film. Das Ganze sieht dann etwas wie Outlast aus. Gears of War-Fans freuen sich über neues Material zu Gears 5 und Anime-Enthusiasten verlieben sich in Dragon Ball Z Kakarot.

Natürlich stellte Microsoft auch noch die neue Konsole mit dem kryptischen Namen Project Scarlett vor. Die soll wesentlich schneller und leistungsstärker als die normale Xbox One sein. Mitbringen soll sie Hardware von AMD, bis zu 120 Frames per Second, 8K, Next-Gen-Raytracing, SSD und mehr. Kommen soll die neue Konsole Ende 2020.

Bilderstrecke starten
21 Bilder
Cyberpunk 2077, Borderlands 3 und weitere wichtige Spiele auf der E3 2019.

Was hältst du von der Pressekonferenz von Microsoft – und vor allem von der neuen Konsole Project Scarlett? Schreib uns deine Meinung doch einfach in die Kommentare und sag uns auch, wie du Elden Ring und die anderen neuen Spiele findest.

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung