Wenn es ein Star-Wars-Rollenspiel gibt, auf das sich die Fans einigen können, dann ist es Knights of the Old Republic. Seit Jahren warten Fans auf ein Lebenszeichen der Reihe und scheint es soweit zu sein.

 

Star Wars: Knights of the Old Republic 3

Facts 
Star Wars: Knights of the Old Republic 3

In Zukunft werden Star-Wars-Spiele nicht mehr nur von EA entwickelt, denn Disney übernimmt mit Lucasfilm Games wieder selbst die Handhabe der Star-Wars-Spiele und auch der anderen Disney-Franchises. Der Exklusive-Deal mit EA läuft nur noch bis 2023 und Konkurrent Ubisoft arbeitet schon an einem neuen Open-World-Spiel im Star-Wars-Universum.

Star Wars: Light of the Jedi (The High Republic)

Star Wars: Light of the Jedi (The High Republic)

Ein neues KOTOR – eine neue Hoffnung?

Laut einem Bericht des VGC soll ein neues KOTOR-Projekt in Planung sein. 2003 bescherte BioWare mit Star Wars: Knights of the Old Republic den Spielern ein grandioses Rollenspiel, das unter Fans als eines der besten Star-Wars-Spiele überhaupt gehandelt wird. Da das Spiel nicht bei EA entsteht, wird auch BioWare nicht das verantwortliche Studio sein.

VGC bezieht sich auf die Aussagen des bekannten Star-Wars-Insiders BespinBulletin und dessen Aussagen in einem Podcast. Dort sagte er:

„Bei meinen Recherchen hörte ich, dass ein Knights of the Old Republic-Projekt irgendwo in Entwicklung ist. Ich habe mit einigen Leuten gesprochen und fand heraus, dass auch Jason Schreier sagte, es würde nicht bei EA entstehen und wir nicht erraten würden, welches Studio das Spiel entwickelt.“ 

Dem VGC-Bericht zufolge werden diese Aussagen von einer weiteren Quelle bestätigt. Nate Najda, Communication-Manager bei den Wushu Studios, war früher als Insider unter dem Namen Shinobie602 aktiv und bekräftigte in einem Forum die Entstehung eines neuen KOTOR durch einen unbekannten Publisher.

Welcher Star Wars-Charakter bist du? (Quiz)

Was auch immer dort im Zusammenhang mit KOTOR entsteht, es wird noch ein paar Jahre dauern. Die zwei Jahrzehnte Wartezeit werden Spieler aber noch vollkriegen, hoffentlich lohnt es sich. Wer aktuell in die alte Republik möchte, muss entweder zu einem der beiden KOTOR-Teile greifen oder zum 2011 erschienen MMO The Old Republic.