War es das schon mit dem internationalen Auftritt des 1. FC Köln? Im Hinspiel gab es für den Bundesligisten eine 1:2-Heimniederlage. Heute geht es in das Rückspiel gegen den Fehérvár FC. Ihr könnt heute zum Spiel zwischen dem 1. FC Köln und Fehérvár FC im Live-Stream und TV einschalten. Aber wo kann man das Spiel sehen?

 
RTL+ (ehemals TVNOW)
Facts 

Die Rechte für die TV-Übertragungen sind im Fußball breit gefächert. Die „Conference League“ darf RTL zeigen. Nachdem das Hinspiel noch im Free-TV kostenlos gezeigt wurde, gibt es das Rückspiel zwischen Fehérvár FC und 1. FC Köln heute nur exklusiv im Stream zu sehen. Ihr benötigt einen Zugang zu RTL+ ein. Der Streaming-Dienst ist kostenpflichtig, kann aber in den ersten 30 Tagen nach der Anmeldung gratis getestet werden. RTL oder Nitro zeigen das Spiel nicht im TV.

Conferene League Rückspiel live: So sieht man 1. FC Köln – Fehérvár FC heute im Stream und TV

RTL+ bietet euch zum einen Zugang zu den Live-Streams der RTL-Sender, darunter RTL und Nitro, wo auch die „Conference League“ und „Europa League“ in dieser Saison übertragen werden. Zum anderen seht ihr hier einige Serien, Filme und Dokumentationen exklusiv. Auch viele Spiele im Europapokal werden beim Streaming-Dienst live gezeigt.

  • Wo kann man 1. FC Köln – Fehérvár FC im TV sehen? RTL zeigt den Europokalabend heute nicht im Free-TV. Ihr braucht einen Zugang zum Streaming-Dienst RTL+-
  • Wo gibt es 1. FC Köln – Fehérvár FC im Live-Stream? Den RTL-Live-Stream gibt es im RTL-eigenen Streaming-Dienst RTL+. Der Dienst kostet 4,99 Euro im Monat. In den ersten 30 Tagen nach der Anmeldung könnt ihr kostenlos einschalten. Alternativ ist der TV-Sender RTL auch in den bekannten TV-Streaming-Diensten wie Zattoo und Waipu.TV enthalten.
  • Wann geht die Übertragung los? Der Anstoß zum Spiel erfolgt um 19:00 Uhr.
  • Wo und wann kann man die Auslosung anschauen? Die Auslosung zur Gruppenphase der Conference League sowie der Europa League findet morgen, am Freitag, den 25. August statt. Ihr könnt auch hier mit dem RTL-Plus-Zugang einschalten. Los geht es um 12:50 Uhr.

Falls ihr den Kommentator heute nicht hören mögt oder das Spiel bei RTL+ im Stream nicht anschauen könnt oder wollt, hört ihr die Übertragung von Köln gegen Fehérvár im kostenlosen Online-Radio: Zum FC-Radio.

 

Fußball heute: 1. FC Köln – Fehérvár FC in der Conference League – wo gibt es die TV-Übertragung?

Heute geht es für den 1. FC Köln in das Rückspiel der Play-offs. Im Hinspiel gab es im eigenen Stadion eine 1:2-Niederlage. Ein Sieg ist heute für das Team von Steffen Baumgart also Pflicht, damit die Europapokalträume nicht enden, bevor sie richtig angefangen haben. Es gibt keine Auswärtstorregel. Ein 1:0 würde also reichen, um in die Verlängerung zu gehen. Bei einem Sieg mit 2 Toren Unterschied qualifiziert sich Köln für die Gruppenphase.

Trainiert wird Fehérvár vom deutschen Coach Michael Boris. Nach vier Spieltagen stehen die Ungarn auf dem neunten Tabellenplatz in der heimischen Liga, haben aber bislang ein Spiel weniger also die Konkurrenz. Bekannte Spieler im Kader sind unter anderem Kenan Kodro, der 2018 für den 1. FSV Mainz in der Bundesliga kickte sowie Palkó Dárdai, Sohn des ehemaligen Bundesliga-Spielers und Hertha-Trainers Pal Dárdai. Mit Marcel Heister steht auch ein deutscher Spieler im Kader des Teams. Heister schnürte in der Jugend für den SSV Reutlingen und die Zweitvertretung von 1899 Hoffenheim die Fußballschuhe.

Wissenswertes zum Spiel und zum heutigen Gegner von Köln im Video:

Mit einem RTL-Plus-Zugang kann man insgesamt acht verschiedene Spiele aus der Europa League und Conference League im Live-Stream einschalten. Köln ist der einzige deutsche Vertreter in der Conference League. Im größeren Bruder, der „Europa League“ spielen SC Freiburg und Union Berlin.

Heute Abend geht das Spiel um 19:00 Uhr los. Ihr könnt bei 1. FC Köln gegen Fehérvár FC im Stream und TV bei RTL+ online einschalten. Im Free-TV gibt es keine Übertragung.