Zum erneuten Male gibt es ein Crossover zwischen Fortnite und Marvel, das sich zu Beginn von Season 4 in einem Event um Donnergott Thor drehen soll.

 

Fortnite

Facts 
Fortnite
Bild: Marvel Comics

Nach Deadpool, Aquaman und vielen mehr wird also Thor der nächste Marvel-Held sein, um den ein Event in Fortnite gestrickt wird. Zum Beginn der 4. Season am Freitag (27. August) deutet Epic Games „die Vorzeichen des Krieges“ für diesen Tag an.

Das klingt nach einem größeren In-Game-Event und soll offenbar nur der erste Teil des Ganzen sein. Seit dem ersten großen Auftritt von Thanos zum Release von Infinity War sind die Marvel-Helden regelmäßig Gast im Fortnite-Universum.

Im Spiel selbst gab es nach dem Tweet noch einen Comic zu sehen. Dieser zeigt Thor im Gespräch mit Weltenverschlinger Galactus. Einige Spieler vermuten nun, dass zum Start-Event der Season, die Welt gegen den Schurken gemeinsam mit Thor verteidigt werden muss. Doch im Comic aus dem auch das Bild aus dem Tweet stammt, ist Thor der Herold von Galaktus, wie es auch der Silver Surfer war.

Das Bild von Thor im Tweet zeigt übrigens das Aussehen des Helden aus den Comics. Es scheint Epic Games orientiert sich nicht am Marvel Cinematic Universe, der nächste Thor-Film Thor: Love & Thunder ist aber auch erst für 2022 geplant, solange wollte sie dann wohl doch nicht warten.

Season 4 in Fortnite startet am 27. August 2020.