Heute Abend, am Samstag, den 4. Dezember, gibt es das große und heiß ersehnte Duell in der Fußball-Bundesliga. Am 14. Spieltag treffen Borussia Dortmund und FC Bayern München aufeinander. Wo gibt es die Übertragung, welcher Sender zeigt das Fußball-Spiel heute und wann geht es los?

 
Bundesliga Live-Stream
Facts 

Ziehen die Bayern davon oder überholt der BVB den amtierenden Meister heute? Ab 18:30 Uhr wissen Fußball-Fans mehr. Dann startet das Spiel zwischen dem BVB und Bayern München. Die Übertragung gibt es im Live-Stream und TV beim Pay-TV-Sender Sky und über das Sky Supoersport Ticket.

Wo gibt es heute die Live-Übertragung von Borussia Dortmund – FC Bayern München?

Um die Live-Übertragung auf dem großen TV-Gerät zu verfolgen, benötigt ihr ein Sky-Abo mit dem Bundesliga-Paket. Kurzentschlossene oder Fußball-Fans ohne Fernseher schalten hingegen bei Borussia Dortmund gegen Bayern München im Live-Stream über Sky Ticket ein. Hier benötigt man das Sport-Ticket. Bei der Live-Stream- und Pay-TV-Option handelt es sich um zwei unterschiedliche Angebote. Einen kostenlosen Probemonat gibt es weder bei Sky noch beim „Sky Ticket“. Wollt ihr das Spiel heute also schauen, müsst ihr dafür bezahlen.

Nutzer, die nur eine Auswahl gebucht haben, haben also keinen Zugriff auf die zweite Option. Wer aber ein „großes“ Pay-TV-Abo hat, kann das Bundesliga-Spiel heute auch im Live-Stream online über Sky Go empfangen. Entsprechende Apps bringen den Stream auf Android-Smartphones und -Tablets, iPhones, iPads und andere Geräte. Sky-Ticket-Kunden können die Bundesliga-Spiele hingegen mit einem Smart-TV oder einem Streaming-Gerät wie Chromecast auch auf dem großen Fernsehgerät genießen, wenn sie nicht vor dem Laptop oder PC sitzen möchten. Sky Ticket kann auf zwei Geräten gleichzeitig angesehen werden.

Auf Bundesliga-Live-Streams von unbekannten Quellen wie HesGoal oder LiveTV.sx solltet ihr verzichten. Einerseits wird der Fußball-Spaß durch abbrechende Verbindungen oder fremdsprachige Kommentare oft getrübt. Zudem bewegt ihr euch beim Ansehen solcher Fußball-Live-Streams im illegalen Bereich, wonach eine teure Abmahnung droht. Darüber hinaus sind solche Webseiten oft gespickt mit irreführender Werbung, die euch zum Beispiel Adware oder Malware auf den PC bringt oder in Abo-Fallen tappen lässt. Anlässlich des deutschen „Klassikers“ hat Sky Ticket sein Sport-Programm im Angebot und bietet euch einen vergünstigten Zugang:

Bildquelle: Lars Baron / Getty Images

Borussia Dortmund – FC Bayern München – Übertragung kostenlos verfolgen

Falls ihr kein Sky-Abo buchen wollt, müsst ihr bis ca. 23 Uhr auf „Das aktuelle Sportstudio“ im ZDF warten. Dort könnt ihr die Highlights vom „deutschen Clasico“ im Free-TV kostenlos ansehen. ZDF im Live-Stream gibt es auch gratis auf den meisten Geräten. DAZN-Kunden sehen zwar die Freitags- und Sonntags-Spiele live, können aber die Bundesliga am Samstag nicht über den Sport-Streaming-Dienst sehen.

Habt ihr nur ein DAZN- und kein Sky-Abo, müsst ihr bis kurz nach 20 Uhr warten, bevor es die ersten Highlights vom Top-Spiel der Bundesliga am Samstag gibt. „Amazon Prime“ zeigt zwar Spiele der UEFA Champions League, hat aber keinerlei Bundesliga-Rechte. Kostenlos könnt ihr das Spiel zwischen Borussia Dortmund und FC Bayern München im Live-Stream beim Online-Radio-Angebot der Sportschau anhören. Ladet euch hierfür die Sportschau-App auf euer mobiles Gerät oder hört den Stream im Browser am PC an. Wer mehr Emotionen bei der Live-Übertragung hören will, kann auch kostenlos beim Fan-Radio im Live-Stream einschalten. Beim BVB-Radio ist die Legende Norbert Dickel zu hören.