Fußball heute: Deutschland – Nordirland im Live-Stream und TV (EM-Qualifikation)

Marvin Basse

Heute Abend, am 19.11.2019, findet in Rahmen des neunten Spieltags der EM-Qualifikation 2020 das Spiel Deutschland gegen Nordirland in Frankfurt statt. Bei GIGA erfahrt ihr, wo ihr die Begegnung im TV und Live-Stream verfolgen könnt.

Im öffentlich-rechtlichen Fernsehen findet leider keine Übertragung des EM-Qualifikationsspiels Deutschland – Nordirland statt. Dafür könnt ihr die Begegnung live im TV beim Privatsender RTL sehen. Alternativ besteht die Möglichkeit, die Partie im Live-Stream bei Anbieter TV NOW auf Computer, Smartphone oder Tablet zu verfolgen.  Anstoß des in der Frankfurter Commerzbank-Arena stattfindenden Spiels ist um 20:45 Uhr.

TV NOW 30 Tage kostenlos testen*

Fußball heute: Deutschland gegen Nordirland: Übertragung im Live-Stream bei TV NOW und im Fernsehen bei RTL

Die Vorberichterstattung zum Spiel Deutschland gegen Nordirland mit Moderator Florian König, Kommentator Marco Hagemann und Experte Jens Lehmann beginnt bei RTL bereits um 20:15 Uhr. Falls ihr die Begegnung lieber auf dem heimischen PC oder unterwegs auf dem Laptop, Smartphone oder Tablet schauen möchtet, steht euch die Live-Stream-Übertragung beim Anbieter TV NOW zur Verfügung. Dabei könnt ihr den Dienst zunächst 30 Tage lang kostenlos testen. Möchtet ihr TV NOW danach weiternutzen, zahlt ihr 4,99 Euro pro Monat.

TV NOW 30 Tage kostenlos testen*

Die wichtigsten Infos zum Spiel auf einen Blick:

  • Anstoß des Spiels Deutschland gegen Nordirland ist um 20:45 Uhr.
  • Im Free-TV seht ihr die Begegnung auf RTL.
  • Im Live-Stream könnt ihr die Partie beim Anbieter TV NOW verfolgen.
  • Die Vorberichterstattung mit Florian König, Marco Hagemann und Jens Lehmann beginnt bereits um 20:15 Uhr.
  • Im Radio-Stream kann das Spiel bei WDR Event verfolgt werden.

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Die besten Fußball-Lieder zur Motivation und zum Mitsingen

Fußball heute: Deutschland – Nordirland: Übertragung bei TV NOW und RTL – Was erwartet uns?

Nach dem starken 4:0 gegen Weißrussland ist die deutsche Nationalelf bereits sicher für die EM-Endrunde qualifiziert. Mit einem Sieg gegen Nordirland am heutigen Abend könnte das Team sogar Gruppensieger in der Gruppe C werden. Sollte die Nationalmannschaft jedoch verlieren und Holland im Parallelspiel gegen Estland gewinnen, wäre der Gruppensieg dahin.

TV NOW 30 Tage kostenlos testen*

Im letzten Gruppenspiel gegen Weissrussland bewies die Nationalelf eine wesentlich bessere Form als noch bei dem Freundschaftsspiel gegen Argentinien vor gut einem Monat und dem trotz 3:0-Sieg wenig überzeugenden Spiel gegen den Gruppenletzten Estland. Andererseits gewann Deutschland zwar das Hinspiel gegen Nordirland in der EM-Qualifikation mit 2:0, hatte aber sichtlich Schwierigkeiten. Also gilt die DFB-Elf als klarer Favorit, einfach geschlagen geben werden sich die Nordiren aber sicher auch nicht.

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
FIFA 20: Ikonen - alle 88 FUT-Icons und Legenden

Deutschland gegen Nordirland im Live-Stream und TV: Die Aufstellungen – wer spielt?

Mittlerweile haben die Mannschaften ihre Aufstellungen auf Twitter bekannt gegeben:

Deutschland:

Nordirland:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung