Fußball heute: Eintracht Frankfurt – Standard Lüttich im Live-Stream und TV – Europa League

Marvin Basse

Heute Abend, am 24.10.2019, findet in der Europa-League das Vorrundenspiel Eintracht Frankfurt gegen Standard Lüttich statt. Bei GIGA erfahrt ihr, wo ihr die Begegnung im Live-Stream und TV verfolgen könnt.

Im öffentlich-rechtlichen Fernsehen wird das Spiel Eintracht Frankfurt gegen Standard Lüttich leider nicht übertragen. Dafür könnt ihr die Partie im Privatfernsehen bei RTL und bei Nitro verfolgen. Möchtet ihr die Begegnung lieber auf dem heimischen Computer oder unterwegs auf Laptop, Smartphone oder Tablet sehen, stellt euch der Anbieter TV NOW das Spiel im Livestream zur Verfügung. Anstoß ist um 21:00 Uhr in der Frankfurter Commerzbank-Arena.

TV NOW 30 Tage kostenlos testen*

Europa League heute: Eintracht Frankfurt – Standard Lüttich im Stream bei TV NOW und im Fernsehen bei RTL

Um das Europa-League-Duell zwischen Frankfurt und Lüttich im Live-Stream bei TV NOW zu verfolgen, benötigt ihr einen kostenpflichtigen Zugang beim Anbieter. Ihr könnt den Dienst aber nach der ersten Anmeldung zunächst kostenfrei testen. Nach der Testphase kostet die Nutzung des Dienstes 4,99 Euro pro Monat. Alternativ wird euch das Spiel ebenfalls im Live-Stream vom Anbieter DAZN zur Verfügung gestellt. Auch das DAZN-Abo könnt ihr zunächst 30 Tage kostenlos testen, bevor 11,99 Euro im Monat für ein Abo fällig werden.

Die wichtigsten Infos zum Spiel auf einen Blick:

  • Anstoß des Spiels Eintracht Frankfurt – Standard Lüttich ist um 21:00 Uhr.
  • Im Privatfernsehen seht ihr die Partie bei RTL oder Nitro.
  • Im Live-Stream steht euch die Übertragung bei TV NOW zur Verfügung.
  • Alternativ überträgt auch der Anbieter DAZN das Spiel im Live-Stream.

TV NOW 30 Tage kostenlos testen*

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Die besten Fußball-Lieder zur Motivation und zum Mitsingen

Eintracht Frankfurt gegen Standard Lüttich: Übertragung bei RTL, Nitro und TV NOW– was erwartet uns?

Eintracht Frankfurt und Standard Lüttich liegen momentan fast gleichauf in der Gruppe F der Europa League. Lüttich erzielte jedoch mehr Tore, weshalb die Belgier momentan auf Platz 2 und die Frankfurter auf Platz 3 stehen. Beide Teams unterlagen bislang gegen Tabellenführer FC Arsenal mit 0:3 (Frankfurt) und 0:4 (Lüttich). Gegen Tabellenschlusslicht Vitoria Guimaraes gewann Frankfurt mit 1:0 und Lüttich mit 2:0.

TV NOW 30 Tage kostenlos testen*

Nachteile ergeben sich jedoch für Eintracht Frankfurt daraus, dass 1000 Fans nicht beim Spiel dabei sein können. Das liegt an einer UEFA-Strafe, die nach den Vorfällen bei der Partie gegen Straßburg ausgesprochen wurde. Für beide Mannschaften geht es um die Chance auf Platz 2 in der Europa-League-Gruppe F, sodass uns sicher ein spannendes Spiel mit verbissen kämpfenden Teams erwartet.

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
FIFA 20: Ikonen - alle 88 FUT-Icons und Legenden

Eintracht Frankfurt gegen Standard Lüttich im TV und Live-Stream: Die Aufstellungen - wer spielt?

Die Teams haben ihre Aufstellung auf Twitter bekannt gegeben:

Eintracht Frankfurt:

Standard Lüttich:

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung