Heute Abend, am 18.06.2021, findet im Rahmen des zweiten Spieltags der EM-2021-Vorrunde in der Gruppe D das Spiel England gegen Schottland im Londoner Wembley-Stadion statt. Bei GIGA erfahrt ihr, wo ihr die Begegnung im TV und Live-Stream verfolgen könnt.

 
EM 2021 Live-Stream
Facts 

Im öffentlich-rechtlichen Fernsehen zeichnet das ZDF für die Übertragung des Spiels England gegen Schottland verantwortlich. Daneben habt ihr die Möglichkeit, die Begegnung im Livestream bei Magenta TV zu sehen. Anstoß des im Londoner Wembley-Stadion stattfindenden Spiels ist um 21:00 Uhr.

Fußball heute: England gegen Schottland: Übertragung im Live-Stream und Fernsehen bei Magenta TV und ZDF

Für das Verfolgen des Spiels England gegen Schottland im Live-Stream bei Magenta TV benötigt ihr ein Abo beim Anbieter. Mit einem solchen könnt ihr sämtliche 51 Spiele der EM 2021 sehen, während die öffentlich-rechtlichen Sender nur 41 Spiele übertragen. Außerdem hat ein Abo den Vorteil, dass ihr mit diesem auch sämtliche Spiele der WM 2022 sowie der EM 2024 sehen könnt. Ein Magenta-TV-Abo ist in den ersten 3 Monaten kostenlos und kostet danach 10 Euro pro Monat.

Die wichtigsten Infos zum Spiel auf einen Blick:

  • Anstoß des Spiels England gegen Schottland ist um 21:00 Uhr.
  • Im Free-TV seht ihr die Begegnung beim ZDF.
  • Im Live-Stream könnt ihr die Partie beim Anbieter Magenta TV verfolgen.

Fußball heute: England – Schottland: Übertragung bei Magenta TV und ARD – Was erwartet uns?

Für England lief es bislang besser in der EM-Vorrunde als für Schottland, konnte das Team doch mit 1:0 gegen Kroatien punkten, während Schottland mit 0:2 gegen Tschechien verlor. Entsprechend können die Engländer mit einem Sieg am heutigen Abend den Einzug in das Achtelfinale klarmachen. Für die Schotten hingegen würde eine Niederlage das vorzeitige Ausscheiden bedeuten.

Sicherlich ist England das stärkere Team und daher als Favorit für das Spiel gegen Schottland zu sehen. Allerdings zeigen die Mannschaften beider Länder beim auch als „Battle of Britain“ bezeichneten Aufeinandertreffen traditionell eine besondere Leistungsbereitschaft. Hinzu kommt, dass eine Niederlage für die Schotten das Ausscheiden bedeuten würde, so dass die Mannschaft sicher alles daran setzen wird, den Engländern Paroli zu bieten.

England gegen Schottland im Live-Stream und TV: Die Aufstellungen – wer spielt?

Erfahrungsgemäß geben die Mannschaften ihre Aufstellung erst kurz vor Beginn des Spiels bekannt. Voraussichtlich werden jedoch folgende Spieler auf dem Platz stehen:

England:  Pickford - James, Stones, Mings, Shaw - Rice - Phillips, Mount - Foden, Sterling - H. Kane

Schottland: Marshall - Hendry, Hanley, Cooper - O'Donnell, Robertson - McTominay - McGinn, Armstrong - Adams, Christie