Fußball heute: FC Arsenal – Eintracht Frankfurt im Live-Stream und TV – Europa League

Marvin Basse

Heute Abend, am 28.11.2019, findet in der Europa League das Vorrundenspiel FC Arsenal gegen Eintracht Frankfurt statt. Bei GIGA erfahrt ihr, wo ihr die Begegnung im Live-Stream und TV verfolgen könnt.

Im öffentlich-rechtlichen Fernsehen findet leider keine Übertragung des Spiels „FC Arsenal – Eintracht Frankfurt“ statt. Dafür könnt ihr die Begegnung beim Privatsender RTL verfolgen. Möchtet ihr Arsenal gegen Frankfurt lieber am PC, Smartphone oder Tablet sehen, steht euch alternativ der Live-Stream beim Anbieter TV NOW zur Verfügung. Anstoß ist um 21:00 Uhr im Londoner Emirates Stadium.

TV NOW 30 Tage kostenlos testen*

Europa League heute: FC Arsenal – Eintracht Frankfurt im Stream bei TV NOW und im Fernsehen bei RTL

Damit ihr das Spiel FC Arsenal gegen Eintracht Frankfurt im Live-Stream verfolgen könnt, benötigt ihr einen kostenpflichtigen Zugang beim Anbieter TV NOW. Ihr könnt den Dienst aber nach der ersten Anmeldung 30 Tage lang kostenfrei testen. Danach kostet euch ein Abo 4,99 Euro pro Monat. Alternativ ist die Begegnung auch im Live-Stream bei DAZN verfügbar. Diesen Dienst könnt ihr ebenfalls 30 Tage kostenlos testen, bevor 11,99 Euro im Monat fällig werden.

Bilderstrecke starten(12 Bilder)
Die besten Fußball-Lieder zur Motivation und zum Mitsingen

Die wichtigsten Infos zum Spiel auf einen Blick:

  • Anstoß des Spiels FC Arsenal gegen Eintracht Frankfurt ist um 21:00 Uhr.
  • Im Privatfernsehen seht ihr die Begegnung bei RTL.
  • Im Live-Stream steht euch die Partie beim Anbieter TV NOW oder alternativ bei DAZN zur Verfügung.

TV NOW 30 Tage kostenlos testen*

FC Arsenal gegen Eintracht Frankfurt: Übertragung bei RTL und TV NOW– was erwartet uns?

Eintracht Frankfurt brachte im letzten Bundesliga-Spiel keine gute Leistung: Zuhause verlor die Mannschaft mit 0:2 gegen den VFL Wolfsburg, obwohl Letztere nach einer roten Karte eine ganze Halbzeit in Unterzahl spielten. Auch in der Europa League verlor Frankfurt zuletzt mit 1:2 gegen Standard Lüttich. Damit liegt das Team punktgleich mit den Belgiern hinter Arsenal. Für ein Weiterkommen in der EL muss beim heutigen Spiel also dringend ein Sieg her.

TV NOW 30 Tage kostenlos testen*

Aber auch für Arsenal London lief es in letzter Zeit nicht berauschend: In der englischen Premier League schafften die Londoner zuletzt nur ein Unentschieden gegen den Tabellenletzten Southhampton, auch in der Europa League gelang zuletzt nur ein 1:1 gegen den Gruppenletzten Vitoria Guimaraes. Derzeit sind also beide Teams nicht in Hochform. Da für Frankfurt das Weiterkommen in der EL auf dem Spiel steht, wird die Mannschaft sich jedenfalls sicher nicht leicht geschlagen geben.

Bilderstrecke starten(15 Bilder)
FIFA 20: Ikonen - alle 88 FUT-Icons und Legenden

FC Arsenal gegen Eintracht Frankfurt im TV und Live-Stream: Die Aufstellungen - wer spielt?

Erfahrungsgemäß geben die Teams ihre Aufstellungen erst kurz vor Anstoß bekannt. Voraussichtlich werden diese jedoch wie folgt aussehen:

FC Arsenal:

E. Martinez - Chambers, Mustafi, Mavropanos, Tierney - Torreira, Willock - Mailtland-Niles, Smith Rowe, Nelson - Gabriel Martinelli

Eintracht Frankfurt:

Rönnow - Abraham, Hasebe, Hinteregger - Fernandes - da Costa, Sow, Kamada, Kostic - Paciencia, Silva

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung