Vor Kurzem musste GTA 4 Steam verlassen, doch das Spiel kehrt bald schon wieder zurück. Leider bleiben dabei einige Features auf der Strecke.

 

GTA 4 - Grand Theft Auto IV

Facts 
GTA 4 - Grand Theft Auto IV

Da GTA 4 für Microsofts Plattform Games for Windows Live entwickelt wurde, diese aber nicht mehr betrieben wird, war es nicht länger möglich, das Spiel über Steam zu kaufen. Es ist schlicht nicht mehr machbar, Keys für GTA 4 zu generieren und dann zu vertreiben. Am 19. März kehrt GTA 4 dann als Complete Edition zu Steam zurück - ganz so komplett, wie der Titel suggeriert, ist das Spiel aber eigentlich nicht.

GTA 4 und GTA: Episodes from Liberty City werden durch die Complete Edition ersetzt. Keine Sorge, eure Speicherstände sind sicher. Die Rückkehr des Spiels birgt jedoch einen Kompromiss: Der Multiplayer-Modus des Spiels sowie die Leaderboards werden nicht mehr verfügbar sein. Leider trifft es auch die Radiosender Vice City FM und RamJam FM - das soll aber zum Glück nur temporär sein.

Falls ihr bereits in Besitz von GTA 4 (Steam-Version) seid, erwartet euch ein Update auf die Complete Edition. All das könnt ihr auf der Seite im Steam Shop noch mal genau nachlesen. 

Mit einer 98er-Wertung für PS3 und Xbox 360 auf Metacritic gehört GTA 4 quasi zum Pflichtprogramm seines Genres und ist selbst mit diesen Einschränkungen immer noch spielenswert.