Wer aktuell auf der Suche nach einem neuen Prepaid-Tarif ist, sollte bei Tchibo Mobil reinschauen. Dort wurden die Preise gesenkt und es gibt mehr Datenvolumen. Besonders ein Angebot lohnt sich und unterbietet andere Anbieter wie Aldi Talk.

Prepaid-Tarife bei Tchibo Mobil mit mehr Datenvolumen

Aldi und Lidl haben kürzlich ihre Prepaid-Tarife überarbeitet und die Ausführung mit mehr Datenvolumen deutlich aufgebessert. Jetzt zieht Tchibo nach und unterbietet die Konkurrenz sogar deutlich. Folgende Prepaid-Tarife gibt es jetzt bei Tchibo Mobil:

Tchibo

Beim Smart L und Smart XL gib es jetzt mehr Datenvolumen. Der Knaller ist aber der Smart-L-Tarif. Dort wurde nicht nur das LTE-Datenvolumen von 5 auf 6 GB erhöht, sondern auch der Preis von 14,99 Euro auf 9,99 Euro gesenkt. Bei der Konkurrenz von Aldi und Lidl kostet so ein Prepaid-Tarif 12,99 Euro. Ihr spart alle vier Wochen also stolze 3 Euro, was sich mit der Zeit läppert. Das Beste an der Aktion ist, dass diese nicht nur einmalig gilt. Wechselt ihr in den Smart L oder holt euch eine neue SIM-Karte von Tchibo Mobil, bleibt der Preis für euch erhalten, solange ihr in diesem Tarif bleibt, selbst wenn sich der Preis danach wieder erhöht. Sobald ihr dann wieder wechselt, gilt der Preis, der dann vorgeschrieben ist.

Bilderstrecke starten(33 Bilder)
32 Tchibo-Erfindungen, bei denen wir uns nur an den Kopf fassen können

So findest du heraus, ob ein Tarif gut ist:

Wann ist ein Handytarif gut? Wir rechnen nach!

Prepaid-Tarife werden immer attraktiver

Aldi, Lidl, Tchibo und alle anderen Prepaid-Anbieter machen ihre Angebote in regelmäßigen Abschnitten immer attraktiver. Normalerweise macht Aldi den ersten Schritt und die Konkurrenz reagiert nur darauf. Dass Tchibo hier sogar noch einen Schritt weiter geht und den Marktführer übertrumpft, ist mehr als ungewöhnlich. Umso mehr lohnt sich die Aktion für Kunden, denn die verlieren im Grunde nichts. Man bekommt mehr Datenvolumen zum geringeren Preis und ist sowohl bei Aldi als auch Tchibo im Netz von o2 unterwegs. Man kann so viel telefonieren und SMS schreiben, wie man möchte, und bleibt dabei flexibel. Lädt man das Guthaben nicht mehr auf, endet der Prepaid-Vertrag automatisch.

Du willst keine News rund um Technik, Games und Popkultur mehr verpassen? Keine aktuellen Tests und Guides? Dann folge uns auf Facebook (GIGA Tech, GIGA Games) oder Twitter (GIGA Tech, GIGA Games).