Hol dir das kostenlose Cyberpunk 2077-Design für deine PS4

Marina Hänsel

CD Projekt Red weiß, du würdest dich am liebsten jetzt schon vollends in Cyberpunk 2077 suhlen – und das kannst du irgendwie auch, wenn du eine PS4 hast: Hol dir das neue kostenlose Cyberdesign „Söldner der finsteren Zukunft“ mit V, viel Gelb und R2D2, der Beep Beep Beep macht, wenn du zwischen den Optionen wechselst.

Du kannst Cyberpunk 2077 vielleicht noch nicht spielen – und das noch sehr sehr lange nicht – was nicht heißt, dass du dich nicht schmerzhaft in deine Vorfreude verbeißen darfst, richtig? Und damit du es noch weniger abwarten kannst, dich endlich selbst per Cyberlink ins Spiel zu integrieren, schenkt dir CD Projekt Red ein kostenloses Cyberpunk 2077-Theme für deine PS4. Die Bastarde. Die klugen Bastarde. Und netten, denn immerhin stammt die Hintergrundmusik des Themes aus dem Character Creator des Spiels, ebenso wie das Beep Boop Beep, wenn du zwischen den Symbolen wechselst. Hol dir das Theme jetzt im PS4-Store.

Wusstest du, dass du in Cyberpunk 2077 eine Cyberpsychose erleiden kannst? Ich weiß es, aber auch nur, weil ich einen Artikel zu 45 (vielleicht) nicht ganz so bekannten Details zu Cyberpunk 2077 geschrieben habe – und nein, mein Kopf ist dabei nicht explodiert.

Neben V und dem vielen Gelb, das hinter V lauert, kannst du auch die Umrisse von Night City ausmachen – sehr viel mehr gibt’s aber nicht zu sehen, was das Theme schön ruhig und entspannend gestaltet. Zwar würde ich es nicht zu den besten PS4-Themes aller Zeiten zählen, aber für angehende Cyberpunks ist es eine nette Erinnerung daran, wie lange sie noch warten müssen.

Oh, was sind eigentlich die besten PS4-Themes, die du stattdessen haben könntest?

Bilderstrecke starten(14 Bilder)
Das sind die 12 besten PS4-Themes im PS-Store – und einige sind kostenlos

Weißt du, was du noch mit dem Theme anstellen könntest? Pass auf, du installierst das Theme, schließt die Augen und stellst dir vor, du würdest gerade im echten Spiel einen Charakter erstellen, anstatt nur dein PS4-Hauptmenü laufen zu lassen. Klar wäre das verrückt, aber nicht verrückter, als ein PS4-Theme zu einem Spiel zu veröffentlichen, das erst in einem Jahr erscheint, oder?

Zu den Kommentaren

Kommentare zu dieser News

* Werbung